Der Abstand wächst wieder

Kreis Olpe..  Der Mann mit dem besten Riecher hat seine Führung im Bundesliga-Tippspiel weiter ausgebaut. Mit 224 Punkten liegt Peter Bröcher aus Attendorn nicht nur weiter auf Platz 1, sondern jetzt sogar 13 Punkte vor dem Zweiten Julian Scheppe, der sich um einen Platz verbessern konnte.

Nicht gut lief es am Wochenende für Rainer Hesse, der mit 206 Punkte auf Platz zwei lag, am letzten Spieltag lediglich fünf Zähler dazu gewinnen konnte und in dieser Woche auf Rang vier liegt. Wesentlich kam Wolfgang Keseberg zurecht, der sich von 201 Punkten auf 211 verbesserte und jetzt punktgleich mit Julian Scheppe auf dem dritten Platz rangiert.

Das Verfolgerfeld führt Jörg Keßler aus Lennestadt mit 209 Punkten an, außer ihm zählt seit Sonntag auch Siegfried Kirsch zum „Club der 200er“, den Josef Toth auf Platz 7 denkbar knapp verfehlte. Auf den folgenden Plätze liegen die Teilnehmer dicht an dicht. Zwei Tipp-Spieler haben 197 Punkte, zwei 196 und sogar drei kommen auf 194 Punkte. Ein schlechtes Wochenende kann eine Menge Plätze kosten, wie auch Annette Bock erfahren musste, die nicht mehr unter den ersten 18 rangiert.