Dank-Botschaft per Video aus Kolumbien

Kreis Olpe..  Fast live aus Kolumbien gab es für die Mitglieder des Partnerschaftsprojekts „Lazos de amistad – Bänder der Freundschaft“ bei ihrer Jahreshauptversammlung einen überraschenden Gruß aus ihrem Partnerland. Laura Juliana, die kolumbianische Gruppenkoordinatorin, sendete kurz vor der Sitzung eine Videobotschaft an ihre Freunde in Deutschland, um ihnen für ihre bisherige Unterstützung und Zusammenarbeit zu danken. „Sie hat uns mit ihren Worten total berührt“, schwärmte der 1. Vorsitzende Alex­ander Sieler.

Jahresprojekt beim Berufskolleg

Neuwahlen standen auf der Tagesordnung. Franziska Tilke (Schriftführerin) und Alexander Sieler wurden in ihren Funktionen bestätigt. Silvia Köhler stellte sich als Beisitzerin nicht mehr zur Wahl, ihr wurde mit einem kolumbianischen Kochbuch für ihr Engagement gedankt. Neu gewählt wurde Anna Hümmler aus Fretter.

Das Berufskolleg Olpe hat die Kolumbienpartnerschaft zu ihrem sozialen Jahresprojekt 2015 gemacht. Der Verein will auf dem Finnentroper Weihnachtsmarkt ein Kuchenbuffet anbieten und zwei Jugendwochenenden zu Themen wie Kolumbien, Entwicklungsarbeit, Eine-Welt und Bildung in Südamerika anbieten.