Dachstuhl in Flammen

In Altenhof steht der Dachstuhl eines unbewohnten Hauses in Flammen.
In Altenhof steht der Dachstuhl eines unbewohnten Hauses in Flammen.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Arbeit für die Feuerwehr in Altenhof.

Altenhof.. Gegen 4.30 Uhr meldeten Anwohner der Ringstraße in Altenhof am Donnerstag, dass der Dachstuhl eines Nachbarhauses in Flammen steht. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei stand der Dachstuhl bereits in hellen Flammen.

Die Feuerwehr konnte das Feuer in dem älteren, seit einigen Monaten leer stehenden Einfamilienhaus mit Hilfe einer Drehleiter schnell erfolgreich bekämpfen, teilt die Polizei mit. Dennoch entstanden an dem Bauernhaus, auf dessen Dach eine Photovoltaikanlage installiert war, erhebliche Sachschäden (etwa 100 000 Euro). Personen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden.

Die Kreispolizeibehörde nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf. Derzeit liegen keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung vor. Die Ermittlungen dauern jedoch noch an.