Countryparty und Wanderertreff beim Elspe Festival

Elspe..  Während viele fleißige Hände noch die letzten Montagearbeiten an der nagelneuen Überdachung der großen Naturbühne erledigen, laufen hinter den Kulissen die Vorbereitungen auf eine ganze Reihe von Veranstaltungen auf dem Elspe Festival-Gelände.

Los geht es schon am 25. April ab 18.30 Uhr im Saloon mit der Country- und Rockabilly-Party und der Band „King Porter“.

Weiter geht es mit dem Wanderer-Treff am 1.Mai. An diesem Tag öffnet der Point-Pub und das Außengelände in Grill-City ab 11.30 Uhr. Viele Wanderer und Familien mit Kindern nutzen das Angebot mit Live-Musik, Kaffee und Kuchen, Würstchen vom Grill und frischgezapftem Pils für einen Zwischenstopp oder um ihre Maiwanderung zünftig ausklingen zu lassen.

Außerdem stehen mit den Konzerten von Tom Astor am 9. Mai und und Maybebob am 28. Mai sowie den Trapperdays am Pfingstsonntag und- montag (24.und 25.Mai) gleich drei weitere Veranstaltungen im Mai auf dem Festival-Programm.