„ColourKids“ sind jetzt ein richtiger Verein

Iseringhausen..  Aus dem bereits seit 2010 bestehenden Kinder-Projektchor im Iseringhauser Grund wurde mit der ersten Generalversammlung jetzt ganz offiziell der Kinder- und Jugendchor „ColourKids“.

Das erste Kinderchor-Projekt begann im Herbst 2010, anlässlich des traditionellen Weihnachtskonzertes in der St. Antoniuskirche. Schon von Anfang an war der Chor mit ca. 40 Kindern im Alter von 4 bis 10 Jahren stark vertreten. Zum 25-jährigen Kindergartenjubiläum studierte der Frauenchor „Cantare“ Iseringhausen das Lied „Ich wollte nie erwachsen sein“ von Peter Maffay mit dem Kinderchor ein. Das kam so gut an, dass der MGV Iseringhausen im Jahre 2012 mit großem Erfolg das „Fliegerlied“ auf dem Stadtsängerfest Drolshagen zusammen mit dem Kinderchor vortrug.

Am vierten Advent 2014 trat der Kinder-Projektchor beim Adventskonzert in der St.Antonius-Kirche in Iseringhausen, das diesmal vom Musikzug der freiwilligen Feuerwehr ausgerichtet wurde, auf. Auch diesmal wurden die Liedbeiträge mit großem Applaus belohnt.

Allen Beteiligten machten die Auftritte großen Spaß. Somit lag die Idee von Chorleiterin Silvia Mohaupt nahe, einen Chor zu gründen. Dies wurde Ende 2014 in Angriff genommen und in einer Gründungsversammlung stellten sich als Vorstand zur Verfügung: 1. Vorsitzender Frank Bender, 2. Vorsitzende Christine Bonrath, Kassiererin Regine Wigger, Schriftführerin –Monika Feldmann. In der Generalversammlung wurde der komplette Vorstand bestätigt und somit die Chorgründung besiegelt.

Etwa 40 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis14 Jahren treffen sich regelmäßig im Vereinshaus Iseringhausen um dort, so Silvia Mohaupt, „nicht nur herkömmliche Kinderchor-Literatur sondern auch lustige Quatschlieder, aktuelle Pop- und Rocksongs in Deutsch oder Englisch einüben.“

Namenswettbewerb

Auch Vorschläge der Kinder, werden gerne umgesetzt. Bei einem Chor-Namen-Wettbewerb setzte sich mit knappem Vorsprung der Name „ColourKids“ von Laura-Marie Reuber eingereicht hatte.

Zwei feste Termine für 2015 gibt es bereits. Im Juni werden die Kinder einen Familiengottesdienst gestalten und im August am Stadtsängerfest in Drolshagen teilnehmen.

Ansprechpartner sind alle Vorstandsmitglieder, insbesondere Chorleiterin Silvia Mohaupt, 02761-400101.