Das aktuelle Wetter Attendorn 9°C
Nachrichten aus Attendorn und Finnentrop

43-Jähriger schwer verletzt

04.12.2008 | 20:11 Uhr

Attendorn. Beim Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Mittwoch gegen 15 Uhr in Attendorn ein 43-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich, als ein 22-Jähriger mit seinem VW über die L 539 in Richtung Finnentrop fuhr. An der Abzweigung Zeppelinstraße wollte er nach links in Richtung Industriegebiete abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Zweiradfahrer. Der Roller kollidierte mit der rechten Fahrzeugseite des Autos und der 43-jährige Attendorner stürzte. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt rund 10 000 Euro.



Kommentare
Aus dem Ressort
Neuer Plan für Gartenstraße
Nach Protest
Im Olper Bauausschuss steht ein lange diskutierter Bebauungsplan auf der Tagesordnung.
Rettungs-Sanitäter als Entwicklungshelfer
Jürgen Spieker
Jürgen Spieker, Rettungs-Sanitäter aus Wenden, engagiert sich seit vielen Jahren in Afrika.
Stadtarchivar geht Großbrand auf den Grund
Historisches
Otto Höffer und Thomas Bilsing freuen sich auf den Vortrag, der am 12. September in der Schatzkammer der Burg Schnellenberg stattfinden wird.
Mountainbiker am Ziel ihrer Träume
Eröffnung
Jetzt kann es losgehen - mit Ausdauer und Geschick, und vielleicht auch ein bisschen Wagemut: Die neue Mountainbike-Strecke ist eröffnet.
Windkraftgegner unübersehbar
Protest
Ausgerechnet kurz bevor die Jury im Kreis-Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ Rehringhausen ansteuerte, hängten die Windkraft-Gegner ihre Protest-Transparente auf.
Fotos und Videos
38. Stadtfest in Lennestadt
Bildgalerie
Stadtfest
Kärmetze in Wenden 2014
Bildgalerie
Kirmes
Attendorn von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Finnentrop von oben
Bildgalerie
Aus der Luft