Das aktuelle Wetter Attendorn 12°C
Nachrichten aus Attendorn und Finnentrop

43-Jähriger schwer verletzt

04.12.2008 | 20:11 Uhr

Attendorn. Beim Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Mittwoch gegen 15 Uhr in Attendorn ein 43-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich, als ein 22-Jähriger mit seinem VW über die L 539 in Richtung Finnentrop fuhr. An der Abzweigung Zeppelinstraße wollte er nach links in Richtung Industriegebiete abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Zweiradfahrer. Der Roller kollidierte mit der rechten Fahrzeugseite des Autos und der 43-jährige Attendorner stürzte. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt rund 10 000 Euro.



Kommentare
Aus dem Ressort
Musikzug Ennest bei Bundeswertungsspielen
Großer Aüftritt
Das Sinfonische Blasorchester des Musikzugs Ennest nimmt am Samstag zum zweiten Mal am Bundeswertungsspielen des Deutschen Feuerwehrverbands in Bad Schwalbach teil.
Tagsüber weniger Polizei
Finnentrop
Die Kreispolizeibehörde Olpe zieht einen Streifenwagen aus Finnentrop ab. Ein Grund für diese Maßnahme ist die Beseitigung des Bahnübergangs.
Bäckerei-Angestellte mit Messer bedroht
Überfall
Schrecksekunde in früher Morgenstunde in einer Bäckerei in Gerlingen. Noch unbekannte Täter bedrohten eine Angestellte.
Clubatmosphäre bei Extrabreit-Konzert
Wild Hanse Beats
Es gab keine Warteschlange beim Einlass, auch nicht am Getränkestand oder vor den Toiletten. Warten mussten die Künstler beim Wild Hanse Beats nur auf Zuschauer. Doch die kamen selbst bei längerem Warten nicht, zumindest nicht in Massen.
Polizei bremst Raser auf zwei Rädern mit Fahrverbot aus
Straßenverkehr
Am Samstag gingen der Polizei einige Motorrad-Raser auf der Heldener Straße zwischen Attendorn und Helden ins Netz.
Fotos und Videos
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Streetbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM