1965 erstmals das Sakrament empfangen

Am 26. April 2015 feierte der Kommunionjahrgang von 1965 die Goldkommunion.
<ortsmarke></ortsmarke>Am 26. April 2015 feierte der Kommunionjahrgang von 1965 die Goldkommunion.
Foto: dfsaf
Am 26. April 2015 feierte der Kommunionjahrgang von 1965 die Goldkommunion. Wie damals traf man sich in der Pfarr- und Wallfahrtskirche Kohlhagen, um ein feierliches Dankamt zu begehen

Kohlhagen..  Am 26. April 2015 feierte der Kommunionjahrgang von 1965 die Goldkommunion. Wie damals traf man sich in der Pfarr- und Wallfahrtskirche Kohlhagen, um ein feierliches Dankamt zu begehen.

Die Goldkommunikanten reisten aus der Gemeinde Kirchhundem, Olpe und sogar aus Österreich an. Die damaligen Lehrer waren: Herr Pauly von der Zwergenschule Wirme, Herr Färber von Altenhundem und Frau Herrwegen, die eigens zu diesem Ereignis von Bergheim bei Köln ins Sauerland kam.

Nach einem guten Mittagessen und anschließendem gemütlichen Beisammensein trennte man sich am späten Nachmittag und alle waren der Meinung, dass es ein gelungenes Wiedersehen mit vielen Erinnerungen aus der damaligen Schulzeit war.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE