Zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit finden

Auch Kinder sind in der heutigen, schnelllebigen Zeit Druck und Stress ausgesetzt. Mit dem Autogenen Training, das die Volkshochschule während ihrer Sommerakademie anbietet, können Sechs- bis Neunjährige zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit finden. Das Training finde altersgerecht in spielerischer Weise statt, heißt es in der Ankündigung, und werde mit viel Spaß und Übungen zur Selbsterfahrung vermittelt. Spielerisch erlernen die Kinder die Grundübungen Ruhe, Schwere, Wärme. Dozentin ist Christiane Willems. Der Kurs findet statt am Montag, 29. Juni, am Mittwoch, 1. Juli, sowie am Freitag, 3. Juli, jeweils von 9 bis 11.15 Uhr. Ansprechpartnerin ist henrike.donner@muelheim-ruhr.de bzw. 455-4356. Fragen zur Anmeldung? 455-4321.