Wohnen Sie gerne in Mülheim?

Wie gerne wohnen und leben Sie in Mülheim? Das fragten wir bei einer kleinen Umfrage Menschen, die wir in der Stadt trafen.

Herr Schulz beispielsweise wohnt in einem der Hochhäuser am Forum in der Innenstadt und „eher notgedrungen in Mülheim“, wie er sagt. Das Wohnumfeld sieht er kritisch. Für ihn ist der „massive Geschäftsleerstand höchst problematisch“. Man sollte die Geschäfte doch endlich vermieten. Aber an wen?

Auch der Verkehr sei seiner Meinung nach sehr frustrierend, man stehe als Fußgänger an „jeder roten Ampel“ lange. Zu lange. Reparaturarbeiten in der Innenstadt würden „unsauber“ durchgeführt. Kaputte Fliesen oder Löcher in der Fußgängerzone mit Teer zu füllen, gehe überhaupt nicht.