WMHX1_1306-H1_1u2.xml

FREITAG

Volles Programm erwartet die besucher im Theater an der Ruhr an diesem Wochenende. Freitag ist dort „Economania“ zu sehen. Die deutsch-türkische Koproduktion mit dem Istanbuler Theater Kumbaracı50 unter der Regie von Roberto Ciulli ist ab 19.30 Uhr zu sehen. Darauf folgt am Samstag Shakespeare: „Das Wintermärchen“ wird ebenfalls ab 19.30 Uhr gezeigt. Der Eintritt zu beiden Inszeniernungen kostet 20 Euro, ermäßigt 8 Euro. Sonntag bietet Maria Neumann dann ein ganz anderes Märchen: Ab 16 Uhr wird sie zu „Schneewittchen“. Eintrittkarten dazu sind nur im Theater an der Ruhr erhältlich unter 599 01 88.

Akazienallee 61

Vor 15 Jahren gab das Vokalensemble Chorwerk Ruhr sein erstes Konzert. Das wird mit dem Projekt „Chorwerk Ruhr 78 – There is an old belief“ klangvoll gefeiert. Diese Produktion ist ein Educationprojekt mit der Singschule an der Petrikirche Mülheim und eben dort startet Freitag die Konzertreihe, die den Chor in fünf Städte führt: Ab 19.30 Uhr wird in das Kommende eingeführt, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Zu hören sind unter anderem Werke von Charles Hubert Perry und Felix Mendelssohn. Als ein Höhepunkt wird zudem die Uraufführung von Gitanjali Nr. 100 von Hans Schanderl, der das Werk im Auftrag von Chorwerk Ruhr komponiert har. Die künstlerische Leitung hat der mehrfach ausgezeichnete Chordirigent Florian Helgath. Der Eintritt kostet 20 Euro, erm. 10 Euro.
Pastor-Barnstein-Platz 1

Sechs Musiker, ein Verein: Der HPT Jazzverein gastiert gemeinsam mit Sängerin Jutta im Mülheimer Jazzclub. Das Repertoire der Band aus Mönchengladbach reicht von Louis Armstrong bis Amy Winehouse. Die abwechslungsreichen Titel werden von drei Sängern auf Englisch, Deutsch und „op Platt“ vorgetragen. Die Musik spielt im Hopfensack wie immer ab 20.30 Uhr. Kalkstraße 23

SAMSTAG

Die Musicalaufführung der Gesamtschule Saarn trägt in diesem Schuljahr den Titel „Murch und Magus“. Schülerinnen und Schüler der fünften bis zwölften Klassen sind als Mitwirkende auf und neben der Bühne beteiligt. Das Ergebnis ihrer Arbeit ist an diesem Wochenende zum letzten Mal zu sehen: am Samstag ab 18 Uhr sowie am Sonntag ab 15 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene, je nach kategorie, 7, 6 oder 5 Euro. Schüler zahlen 3,50, 3 oder 2,50 Euro. Karten gibt es im Vorfeld ausschließlich Hilberath & Lange, Düsseldorfer Straße 111. Das Musical wird im Forum der Gesamtschuler Saarn gezeigt.

Ernst-Tommes-Straße 20

SONNTAG

Freie Autorenlesung im Februar

Gastautoren und B. A. Moon bieten schaurig schönen bis kriminell lustigen Hörgenuss.

Sonntag, 08.02.2015

Beginn: 15:00 Uhr

Diese Veranstaltung fällt leider aus!

Eintritt frei

Für jeden Autor steht ein Spendenschwein bereit

Unter dem Titel „Unser Vater“ widmet sich der Jugendchor der neuapostolischen Kiche Mülheim-Mitte gemeinsam mit einer Band dem Vaterunser in Form eines Konzerts. Die Leitung hat Maik Horstmann. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt.
Körnerstraße 40