Vortrag: Demenzkranke in ärztlicher Behandlung

Saarn..  Im Rahmen des Beratungsangebotes in Saarn (BiS) Demenz am Donnerstag, 8. Januar, referiert Dr. Friedrich-Wilhelm Elstermann von Elster, langjähriger Chefarzt für Geriatrie, zum Thema „Der Demenzkranke in der ärztlichen Behandlung“. Nach der Diagnose Demenz ist das Gespräch zwischen Arzt, Patienten und Angehörigen besonders wichtig, um weitere Behandlungsmöglichkeiten abzustimmen.

Das Treffen findet statt von 10 bis 12 Uhr im Gemeindehaus, Holunderstraße 5, in Saarn. Das Angebot ist kostenfrei. Es bleibt auch genügend Zeit für verschiedene Fragen rund um das Thema Demenz.

Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Mülheim.

Die Beratung Demenz findet jeden Monat am 1. Donnerstag statt. BiS (Beratung in Saarn) ist ein Kooperationsprojekt des Netzwerkes der Generationen und der Evangelischen Kirchengemeinde Broich-Saarn.