Vom Piratenfest bis zur Baustellen-Party

Yvonne Rosen und Janina Krinke-Katte bieten Kreativ-Workshops für Kinder an in der »Bunten Laube« in Mülheim-Broich.
Yvonne Rosen und Janina Krinke-Katte bieten Kreativ-Workshops für Kinder an in der »Bunten Laube« in Mülheim-Broich.
Foto: Stephan Glagla / Funke Foto Serv
Was wir bereits wissen
Zwei junge Mütter aus Broich machten sich selbstständig: Sie bieten Kreativ-Workshops an und organisieren Geburtstagsfeiern.

Mülheim-Broich.. Wie beschäftigt man die Rasselbande bei einem Kindergeburtstag? Yvonne Rosen und Janina Krinke-Katte haben da eine Menge Ideen: „Ein Piratenfest, eine Baustellenparty oder ein Prinzessinen-Ball kommen immer gut an“, wissen die beiden Mütter. Und weil sie selber unheimlich gerne malen, basteln und backen, haben sie Ende 2014 die „Bunte Laube“ eröffnet – ihr eigenes kleines Gewerbe. Sie bieten Kreativworkshops für Kinder an der Brandsheide 38 an und kommen darüber hinaus ins Haus, um spannende Kindergeburtstage zu veranstalten.

„Wir selber haben ein solches Angebot hier im Stadtteil vermisst und uns irgendwann gefragt: Warum ziehen wir es nicht einfach selber auf ?“, berichtet Yvonne Rosen. Ihre alte Laube bauten sie mit Hilfe ihrer Männer um und aus. Entstanden ist ein heller Kursraum, in dem immer dienstags und donnerstags Workshops für kleine Leute stattfinden.

Angebote schon für Zwei- bis Dreijährige

An drei Terminen wird dort in Kleingruppen gebastelt, gemalt, modelliert oder auch gebacken. Unter einem bestimmten Motto, altersgerecht, zwei Stunden lang (Kosten: 40 Euro, inklusive Snack und Getränk). Angebote gibt es schon für Zwei- bis Dreijährige, aber auch für die „Großen“ (bis 10 oder 11 Jahre). Am ersten Samstag im Monat laden die beiden jungen Frauen zudem zu einem „Special“ ein – für maximal acht Teilnehmer. Im März beispielsweise (28.3.) ist ein „Osterbacken“ geplant.

Kindergeburtstage organisieren die beiden Broicherinnen ganz nach den Wünschen der Kinder bzw. Eltern. „Bis jetzt hat es immer geklappt mit unseren Ideen und die Kinder waren begeistert bei der Sache“, sagt Janina Krinke-Katte. Zum Beispiel bei einem Löwen-Fest, bei dem unter anderem Masken angefertigt wurden. Das reine Geburtstagsbasteln kostet 80 Euro (plus Materialkosten), das großer Kindergeburtstags-Paket (135 €) umfasst zwei Stunden Basteln, Deko, Materialien, „Mitgebsel“ und – wenn dazugebucht – auch selbstgebackenen Kuchen.