Vita Scholten

Ulrich Scholten ist 57 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier erwachsener Töchter. Beruflich ist er als Personalchef bei Salzgitter-Mannesmann mit heute 3000 Mitarbeitern am Standort in Mülheim tätig.

Der SPD gehört er seit 1973 an, trat, aufgewachsen in einem sozialdemokratisch geprägten Haus, als langhaariger Juso mit Stoppt-Strauß-Plakette bei. Er ist Mitglied der Awo, der IG Metall und der Hans-Böckler-Stiftung.

Im Rat der Stadt Mülheim sitzt er seit 1999, Planung, Wirtschaft und Finanzen zählen zu seinen Schwerpunkten. Daneben ist er auch Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtmarketinggesellschaft MST.

2002 strebte er ein Bundestagsmandat an, unterlag aber bei der Kür des Kandidaten hauchdünn Anton Schaaf, der dann auch das Mandat erhielt.

An die Spitze seiner Partei ist er erst kürzlich getreten. So übernahm er im vergangenen November den vakanten Parteivorsitz und erklärte sich in den Weihnachtsfeiertagen bereit, die Nachfolge von OB Dagmar Mühlenfeld anzustreben.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE