Und noch ein Konzert zu Weihnachten

Dümpten..  Das schon traditionelle Große Weihnachtskonzert in der Barbarakirche, Schildberg 86, findet in diesem Jahr am Sonntag, 4. Januar, um 17 Uhr statt.

Zuhörer können sich laut Mitteilung am vorletzten Sonntag der Weihnachtszeit verzaubern lassen von deutschen Weihnachtsliedern und englischen Carols – dargeboten von dem Cantamus Chor unter der Leitung von Burkard Kölsch. Sie können mit einstimmen in bekannte Weihnachtslieder und sich erfreuen an den schwungvollen Darbietungen des jungen Ensembles „we Believe“.

In dem Konzert gibt es auch erneut Ausschnitte zu hören aus dem Weihnachtsspiel „Ochs und Esel wissen mehr“, eingeübt von der Kinderschola und dem Jugendchor. Und Solisten präsentieren den aktuellen Song „Let it go“. Außerdem seien so bekannte Stücke wie das „Transeamus“ und das „Halleluja“ von Händel Teil des Programmes, heißt es.

Der Eintritt ist frei, die Kollekte nach dem Konzert ist angedacht für die Chorarbeit.