Trendsport zum Ausprobieren: Noch Plätze frei

Trend-Sport Mülheim bietet spannende und actionreiche Trendsportkurse zum Ausprobieren an – noch sind einige Plätze frei. Für Samstag, 4. Juli, wurde die Wasserski- und Wakeboardanlage in Duisburg angemietet: Kinder ab zehn können teilnehmen „und das Wasser auf Wakeboard oder Wasserski unsicher machen“, heißt es in der Pressemitteilung. Die Gebühr beträgt 14 Euro.

Für diejenigen, die das Nass eher meiden, ist ein sechsstündiger Inlineskate-Kurs geeignet: Er findet statt am 18., 19., 26. Juli, jeweils von 11 – 13 Uhr an der Skateanlage Südstraße. Sieben- bis 14-Jährige lernen das Fahren, Bremsen, Fallen (15 €).

Für Jugendliche, die sich für den Klettersport begeistern, bietet Trend-Sport Mülheim mit dem Deutschen Alpenverein Mülheim am 2., 9., 16. sowie 23. September einen Kletterkurs im Toprope-Klettern an – jeweils von 18 bis 20.15 Uhr in der Harbecke-Sporthalle. Bei erfolgreicher Prüfung kann der Kletterschein Toprope erworben werden, also die Erlaubnis, eigenständig klettern zu gehen und andere zu sichern. Kosten für diesen Kurs: 30 Euro.