Tengelmann will sein Supermarktgeschäft verkaufen

Die Planung für einen Fuß- und Radweg auf den Bahnbögen wird präsentiert: Hier soll eine attraktive Flaniermeile entstehen +++ Mit dem Kaufhof- und dem VHS-Standort steht Mülheim in der Endrunde um die Ansiedlung der Sparkassen-Akademie NRW +++ Nach Verzögerungen am Bau wird das Zeitkorsett eng für eine Eröffnung der neuen Hochschule in ­Broich zum Wintersemester 2015/16 +++ Ein Fall fürs Kartellamt: Tengelmann kündigt an, sein Supermarktgeschäft an Edeka verkaufen zu wollen. Betroffen sind rund 16 500 Mitarbeiter +++ 299 Stellen stehen am Siemens-Standort Mülheim auf der Streichliste +++ Chemiehändler Brenntag will mit seiner Zentrale von Heißen nach Essen umziehen +++ Aldi Süd stellt mit 5000 Filialen weltweit eine neue Rekordmarke auf +++ Nach Protesten aus der Anwohnerschaft zieht die Neuapostolische Kirche ihr Angebot zurück, der Ahmadiyya Muslim Jamaat Gemeinde ihre verwaiste Kirche an der Max-Halbach-Straße zu verkaufen +++ Die Metro feiert in Dümpten ihren 50. Geburtstag