Das aktuelle Wetter Mülheim 13°C
Kriminalität

Seniorin wollte helfen und wird bestohlen

01.07.2012 | 17:45 Uhr
Seniorin wollte helfen und wird bestohlen
Kölner Straße. Foto: Lars Fröhlich/WAZ FotoPool

Mülheim. Einer 77-jährigen Selbeckerin wurde am vergangenen Freitagmittag ein Armbad gestohlen. Hinter dieser Tat stecke eine Dreistigkeit, die er bisher noch nicht erlebt habe, sagt Polizeisprecher Peter Elke. Immer häufiger scheinen Senioren in vergangener Zeit Opfer von Kriminalität zu werden – an der Wohnungstür, in der eigenen Wohnung, am Geldautomaten, in der Fußgängerzone.

Die dreiste Tat ereignete sich gegen 13.40 Uhr auf der Kölner Straße. Ein Mercedes hält in Höhe der Kölner Straße, Ecke Karl-Forst-Straße neben der 77-Jährigen an. Der Beifahrer fragt hinterhältig nach der nächsten Tankstelle, eine Frau im Fond der Limousine lenkt gleichzeitig mit einer Zeitung die Aufmerksamkeit der Seniorin auf sich. Wenige Sekunden reichten den Trickdieben, um ein wertvolles Armband am Handgelenk der Seniorin gegen billigen Modeschmuck zu tauschen.

Als die Bestohlene dies bemerkte, raste das Auto mit vier Insassen in Richtung Breitscheider Kreuz davon. „Man kann sich nicht vorstellen, was es bedeutet, von mehreren Leuten gleichzeitig abgelenkt zu werden. Solche Taten werden regelrecht trainiert“, so Peter Elke.

Genaue Personenbeschreibung

Der Polizei kann die aufgeregte Selbeckerin später eine genaue Personenbeschreibung geben, die Diebe sind jedoch über alle Berge. Der Beifahrer und die im Fond sitzende Frau sollen etwa 30 bis 40 Jahre alt sein und einen dunklen Hauttyp haben. Der Mann hat dunkle Haare, eine dicke Statur, Goldzähne und er sprach nur gebrochenes Deutsch. Die Frau war ebenfalls dick, hatte einige Goldzähne und dunkle Haare. Insgesamt machten beide Personen einen ungepflegten Eindruck. Bei dem Fahrzeug könnte es sich um einen Mercedes mit Münsteraner (MS) Kennzeichen gehandelt haben. Zeugen ( 0201/8290) werden gesucht, zumal die Kölner Straße um diese Zeit belebt ist.



Kommentare
Aus dem Ressort
Ein Einkaufscenter im Wandel
Jubiläum
Seit Mittwoch feiert das Forum seinen 20. Geburtstag mit vielen Aktionen. Zur Feier hat das Center auch seine Freunde aus der Innenstadt eingeladen - gemeinsam laden sie zum verkaufsoffenen Sonntag. Investitionen seien nötig, um Mieter akquirieren zu können - und damit jüngere Kunden zu gewinnen.
Mülheimer Bibliothek erweitert ihren Bestand dank Spende
Kultur
Das „Netzwerk Kipe – Kinder psychisch erkrankter Eltern“ hat in Mülheim eine Mediathek rund um „Psychische Erkrankungen“ zusammengestellt. Sie umfasst alles vom Kinderbuch über wissenschaftliche Texte bis zum Hörbuch.
Mülheimer Hobby-Filmer kämpft für Rechte von Truckern
Videoprojekt
Volker Guttner aus Mülheim-Styrum möchte mit einem Videoprojekt auf die Wichtigkeit und Arbeitsrealität von Berufskraftfahrern aufmerksam machen. Auf die Idee gekommen ist der 39-Jährige über die Allianz im deutschen Transportwesen (AidT). Jetzt sucht er Standorte und Schauspieler für seine...
„Lernen kann richtig Spaß machen“
Schulserie
Musische und motorische Förderung sind zwei von vielen Schwerpunkten an der Oembergschule. Man ist auch gut ausgerüstet für den naturwissenschaftlichen Unterricht. Zum Stichwort „OGS“ gilt: Eine Klasse pro Jahrgang bietet Ganztagsbetreuung.
Mülheimer Presta-Werk bekommt von Thyssen-Krupp eine Chance
Industrie
Thyssen-Krupp will dem Presta-Werk in Mülheim „eine faire Chance“ geben, im konzerninternen Ringen um Aufträge weiter mitzuwirken. Um eine Zukunft zu haben, müsse der Standort, der aktuell 350 Mitarbeiter hat, aber wirtschaftlicher werden. Die Zukunft des Werkes hing zuletzt am seidenen Faden.
Umfrage zur VHS
Eine der großen politischen Debatten im Herbst wird sich um die Zukunft der Volkshochschule drehen. Wie soll es mit der maroden VHS weitergehen?

Eine der großen politischen Debatten im Herbst wird sich um die Zukunft der Volkshochschule drehen. Wie soll es mit der maroden VHS weitergehen?

 
Fotos und Videos
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Ferientipps im Herbst
Bildgalerie
Herbstferien
Night for Masters
Bildgalerie
Voll auffe Omme