Das aktuelle Wetter Mülheim °C
Kriminalität

Seniorin wollte helfen und wird bestohlen

01.07.2012 | 17:45 Uhr
Seniorin wollte helfen und wird bestohlen
Kölner Straße. Foto: Lars Fröhlich/WAZ FotoPool

Mülheim. Einer 77-jährigen Selbeckerin wurde am vergangenen Freitagmittag ein Armbad gestohlen. Hinter dieser Tat stecke eine Dreistigkeit, die er bisher noch nicht erlebt habe, sagt Polizeisprecher Peter Elke. Immer häufiger scheinen Senioren in vergangener Zeit Opfer von Kriminalität zu werden – an der Wohnungstür, in der eigenen Wohnung, am Geldautomaten, in der Fußgängerzone.

Die dreiste Tat ereignete sich gegen 13.40 Uhr auf der Kölner Straße. Ein Mercedes hält in Höhe der Kölner Straße, Ecke Karl-Forst-Straße neben der 77-Jährigen an. Der Beifahrer fragt hinterhältig nach der nächsten Tankstelle, eine Frau im Fond der Limousine lenkt gleichzeitig mit einer Zeitung die Aufmerksamkeit der Seniorin auf sich. Wenige Sekunden reichten den Trickdieben, um ein wertvolles Armband am Handgelenk der Seniorin gegen billigen Modeschmuck zu tauschen.

Als die Bestohlene dies bemerkte, raste das Auto mit vier Insassen in Richtung Breitscheider Kreuz davon. „Man kann sich nicht vorstellen, was es bedeutet, von mehreren Leuten gleichzeitig abgelenkt zu werden. Solche Taten werden regelrecht trainiert“, so Peter Elke.

Genaue Personenbeschreibung

Der Polizei kann die aufgeregte Selbeckerin später eine genaue Personenbeschreibung geben, die Diebe sind jedoch über alle Berge. Der Beifahrer und die im Fond sitzende Frau sollen etwa 30 bis 40 Jahre alt sein und einen dunklen Hauttyp haben. Der Mann hat dunkle Haare, eine dicke Statur, Goldzähne und er sprach nur gebrochenes Deutsch. Die Frau war ebenfalls dick, hatte einige Goldzähne und dunkle Haare. Insgesamt machten beide Personen einen ungepflegten Eindruck. Bei dem Fahrzeug könnte es sich um einen Mercedes mit Münsteraner (MS) Kennzeichen gehandelt haben. Zeugen ( 0201/8290) werden gesucht, zumal die Kölner Straße um diese Zeit belebt ist.



Kommentare
Aus dem Ressort
Fußball während der Arbeitszeit – der andere Betriebssport?
Stadtverwaltung
Fußball ist der Deutschen liebster Sport. Klein und Groß, Jung und Alt laufen liebend gern dem Ball hinterher. Im Rathaus könnten die Fußball-Freuden einiger Mitarbeiter aber nun für Aufregung sorgen. Sechs Männer sollen während der Arbeitszeit gekickt haben – und das angeblich mit Erlaubnis des...
Mitarbeiter des Mülheimer Bonifatius-Hauses abgemahnt
Pflege
Aufgrund von Pflegemängeln, die Monate zurück liegen, wurden zwölf Mitarbeiter des Mülheimer Bonifatius-Heimes abgemahnt. Die Betroffenen weisen die Vorwürfe zurück: Unterbesetzung und Überlastung hätten geherrscht. Unterdessen laufen Gespräche über einen Betreiberwechsel.
Moritz Steckenstein – Gesangstalent auf großer Bühne
Menschen in Mülheim
Die Notenschlüssel auf seinen Armen verraten die Leidenschaft von Moritz Steckenstein: die Musik. Normalerweise singt er auf Hochzeiten, Firmenfesten und Stadtfesten. ,,Man kommt so rum“, sagt er.
Wohnungsbrand in Mülheim - Feuerwehr rettet vier Menschen
Feuer
Bei einem Wohnungsbrand in Mülheim-Speldorf rettete die Feuerwehr am Montagmittag vier Menschen aus dem Rauch, der sich von der brennenden Wohnung im Erdgeschoss aus im ganzen Mietshaus ausgebreitet hatte. Sie mussten zur Beobachtung ins Krankenhaus. Die Ursaches des Brands ist noch nicht geklärt.
Mülheimer Soldat war liebevoller Großvater – und Militarist
Erster Weltkrieg
Ernst Wunder war ein durch und durch überzeugter Soldat. Doch er war auch ein wunderbar warmer und sehr musikalischer Mensch, berichtet seine Enkelin heute. In unserer WAZ-Serie „Mülheim im Ersten Weltkrieg“ erinnern sich Angehörige von Zeitzeugen an damals.
Umfrage zur VHS
Eine der großen politischen Debatten im Herbst wird sich um die Zukunft der Volkshochschule drehen. Wie soll es mit der maroden VHS weitergehen?

Eine der großen politischen Debatten im Herbst wird sich um die Zukunft der Volkshochschule drehen. Wie soll es mit der maroden VHS weitergehen?

 
Fotos und Videos
Tausende beim Color Run
Bildgalerie
Flughafen Essen-Mülheim
20. RWW Ruhrauenlauf
Bildgalerie
Fotostrecke
ABC Ausbildung
Bildgalerie
Feuerwehr