Das aktuelle Wetter Mülheim 18°C
Kriminalität

Seniorin mit Schlagstock bedroht - jugendliche Täter in Mülheim gefasst

30.03.2011 | 16:33 Uhr
Seniorin mit Schlagstock bedroht - jugendliche Täter in Mülheim gefasst
Die Polizei fasste die drei Mülheimer Jugendlichen, die Anfang März eine 77-jährige Seniorin mit einem Schlagstock bedroht hatten. Foto: Volker Speckenwirth

Mülheim.   Die drei Jugendlichen, die Anfang März eine 77-jährige Seniorin mit einem Schlagstock bedroht hatten, wurden von der Polizei gefasst. Es handelt sich um einen 15- und zwei 16-Jährige, die sich nun vor Gericht verantworten werden müssen.

Drei Mülheimer Jugendliche, die Anfang März eine gehbehinderte 77-Jährige mit einem Schlagstock bedroht hatten, sind jetzt „nach intensiven Ermittlungen“ und Befragungen im Umfeld gefasst worden. Das teilt die Polizei mit. Der Fall ist bemerkenswert, weil die überfallene Seniorin dem Trio erfolgreich ins Gewissen geredet und dadurch Schlimmeres verhindert hatte. Zum Sachverhalt: Am 3. März gegen 15.50 Uhr war die an Krücken gehende Frau auf dem Fossilienweg in Broich unterwegs. Dort folgten ihr drei junge Männer und versperrten den Weg. Einer der Jugendlichen hatte einen Teleskopschlagstock in der Hand und drohte der 77-Jährigen: „Geben Sie ihr Geld her!“

15- und 16-Jährige vernommen

Als die Frau angab, kein Geld dabei zu haben, soll der Junge den Schlagstock erhoben haben. Die Seniorin warnte ihn: „Was Sie jetzt tun, müssen Sie vor Gott verantworten!“, woraufhin alle drei wortlos weggingen.

Es handelt sich um einen 15- und zwei 16-Jährige, weiß die Polizei inzwischen. Nach ersten Vernehmungen ist man sicher, die Täter erwischt zu haben. Dass alle drei bisher noch nicht einschlägig aufgefallen sind, könnte die Duisburger Staatsanwaltschaft vielleicht milde stimmen.

DerWesten

Kommentare
31.03.2011
09:25
Seniorin mit Schlagstock bedroht - jugendliche Täter in Mülheim gefasst
von daisyblue | #3

Zitat:Die Seniorin warnte ihn: „Was Sie jetzt tun, müssen Sie vor Gott verantworten!“, woraufhin alle drei wortlos weggingen.

Die dürfen dann...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Kamin in Flammen - Brand in Mülheimer Chemiewerk
Brand
In einem Mülheimer Chemiewerk ist am Samstag ein Brand ausgebrochen, ein Kamin des Werks in Flammen. Die Rauchsäule war über der ganzen Stadt zu...
So soll Mülheim fahrradfreundlicher werden
Radserie
Der Fahrradbeauftragte Helmut Voß nennt die drei Ansatzpunkte, mit denen das Radfahren in Mülheim gefördert wird. Im Fokus steht die Infrastruktur.
Schöner, neuer Bahnhof
Bahn
Gearbeitet wird schon seit April am Bahnhof Styrum: Jetzt erfolgte der offizielle Umbau-Start durch NRW-Verkehrsminister Michael Groscheck. Der...
Ambulantes Hospiz begleitet Sterbende in den letzten Stunden
Soziales
36 ehrenamtliche Sterbebegleiter des Ambulanten Hospizes bieten Schwerkranken und ihren Angehörigen Unterstützung und teilen Ängste und Sorgen.
Expertengruppe bringt Leitbildprojekte für Mülheim voran
Politik
Die Steuerungsgruppe für den „Leitbildprozess Mülheim an der Ruhr tagte zum zweiten Mal und beriet über vier Projekte.
Fotos und Videos
Siemens Kundgebung
Bildgalerie
Stellenabbau
Mülheim von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Sauerkraut mit Kassler und Kartoffelpürree
Bildgalerie
Das isst der Pott
article
4483827
Seniorin mit Schlagstock bedroht - jugendliche Täter in Mülheim gefasst
Seniorin mit Schlagstock bedroht - jugendliche Täter in Mülheim gefasst
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/seniorin-mit-schlagstock-bedroht-jugendliche-taeter-in-muelheim-gefasst-id4483827.html
2011-03-30 16:33
Mülheim