Rock in den Mai: Party im Alten Schilderhaus

Alle Jahre wieder wird im Alten Schilderhaus an der Südstraße in den Mai gerockt. Mit ansteigendem Fanfieber, die fünfte Auflage im vergangenen Jahr war ausverkauft, so der Veranstalter. Am Donnerstag, 30. April, 20 Uhr, ist es wieder soweit, wenn zum sechsten Mal der „Mai-Rock“ steigt. Auf der Party gibt’s wieder satt Kulthits und Songs zum Mitsingen aus Rock, Pop, Country und Schlager der letzten 50 Jahre.

Zwei Bands sind am Start: Die „Energy Converters“ mit Frontsänger Phil und der Sängerin Nicole spielen Hits von Bon Jovi, Roxette, Genesis und Garry Moore. „The Amazing Years“ bieten wieder ein Coverprogramm mit Show im passenden Outfit mit tanzgarantierten Ohrwürmern von den Beatles und Blues Brothers über Harpo und die Village People bis zu Bap und Westernhagen.

Eintritt: 9,50 Euro im Vorverkauf, Schilderhaus, 11 Euro Abendkasse.