Das aktuelle Wetter Mülheim 9°C
Polizei

Raubüberfall auf 92-Jährige – Fahndung nach zweitem Mann

23.05.2012 | 18:56 Uhr
Raubüberfall auf 92-Jährige – Fahndung nach zweitem Mann
Die Polizei fahndet weiter nach dem Haupttäter und einem möglichen Mittäter im Fall des Raubes auf eine 92-jährige.Foto: WAZ

Mülheim. Nach dem Raub auf eine 92-Jährige am 27. April fahndet die Polizei weiter nach dem Haupttäter und einem eventuellen Mittäter. Mindestens ein Mann hatte sich Zugang zu dem Einfamilienhaus an der Straße „Kuhlendahl“ verschafft. Die ältere Dame wurde in den Keller eingesperrt und ausgeraubt.

Neben Hinweisen, die Aufschluss über den Haupttäter zulassen könnten, hoffen die Fahnder weiter auf Informationen zu einem eventuellen Mittäter. Der Mann, so teilte die Polizei mit, hielt sich vermutlich zwischen 9 und 12 Uhr im Bereich des Tatortes auf. Er ist zwischen 40 und 50 Jahre alt, schlank und trug zum Tatzeitpunkt einen Drei-Tage-Bart. Unter seinem „Käppi“ standen Haare hervor.

Das Phantombild der Polizei Essen/Mülheim.

Er war mit einer beige-braunen Jacke und Hose, eventuell einer Cordhose, bekleidet. Insgesamt soll es sich um eine ungepflegte Erscheinung gehandelt haben. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass der so beschriebene Mann die Tat mitdurchgeführt hat.

Kommentare
24.05.2012
16:45
Raubüberfall auf 92-Jährige – Fahndung nach zweitem Mann
von Gaul | #1

leute helft mit , das diese verbrecher und ganoven, die sich an alte wehrlose menschen vergreifen, habhaft gemacht werden können.
diese schweixe...
Weiterlesen

1 Antwort
Raubüberfall auf 92-Jährige – Fahndung nach zweitem Mann
von zensek1 | #1-1

Sie haben meine vollste ZUSTIMMUNG !!!!!!!

Funktionen
Aus dem Ressort
MWB plant mit Pflegedienst neues Begegnungszentrum in Heißen
Wohnen
MWB plant mit einem ambulanten Pflegedienst ein neues Begegnungszentrum in Heißen. Servicekraft soll Bewohner unterstützen. Eröffnung wohl Ende 2016.
Stadt Mülheim stellt zwei weitere Ampel-Blitzer auf
Verkehr
Die Kreuzung Konrad-Adenauer-Brücke/Tourainer Ring soll entschärft werden. In Heißen vor der A40 gibt es monatlich noch rund 250 Rotlicht-Verstöße.
Erzieherinnen wollen Zeichen im Jugendhilfeausschuss setzen
Kita-Streik
Die Fraktionen im Rat sollen sich klar zur Rückzahlung der Eltern-Beiträge äußern, fordert die Gewerkschaft Verdi. Eltern bringen Antrag auf den Weg.
Sportler und Studenten bilden starkes Doppel auf Tennisplatz
Bildung
Erstsemester der Hochschule Ruhr West führen eine Tennissoftware beim HTC Uhlenhorst ein. Mitglieder buchen freie Plätze nun bequem im Internet.
Flammen schlagen bei Brand aus Mülheimer Wohnung
Zimmerbrand
Möbel brannten in einem Mehrfamilienhaus an der Limburger Straße in Mülheim-Styrum. Keine Verletzten. Feuerwehr war mit zwei Löschzügen im Einsatz.
Fotos und Videos
Hähnchen in Estragon-Sauce
Bildgalerie
Das isst der Pott
Ritter auf Schloß Broich
Bildgalerie
Pfingst-Spektakulum
article
6688321
Raubüberfall auf 92-Jährige – Fahndung nach zweitem Mann
Raubüberfall auf 92-Jährige – Fahndung nach zweitem Mann
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/raubueberfall-auf-92-jaehrige-fahndung-nach-zweitem-mann-id6688321.html
2012-05-23 18:56
Raub,Raubüberfall,Gewalt
Mülheim