Das aktuelle Wetter Mülheim 27°C
Suizid

Polizei bittet nach Selbstmord am Bahnhof Mülheim-Styrum um Hinweise

22.05.2013 | 15:37 Uhr
Polizei bittet nach Selbstmord am Bahnhof Mülheim-Styrum um Hinweise
Der Bahnhof Styrum. Am späten Dienstagabend warf sich hier ein Unbekannter vor einen einfahrenden Zug. Die Polizei hat den Toten noch nicht identifiziert.Foto: Stephan Glagla

Mülheim.  Die Polizei Essen/Mülheim sucht nach einem Suizid am Mülheimer Bahnhof Styrum Hinweise zur Identität des Toten. Der bislang unbekannte Mann warf sich am Dienstagabend vor einen einfahrenden Zug. Er ist geschätzte 40 bis 50 Jahre alt.

Am Dienstagabend mussten Zeugen am Bahnhof Styrum mit ansehen, wie sich ein Mann das Leben nahm. Er warf sich gegen 22.45 Uhr vor einen einfahrenden Zug. Bislang ist der Tote noch nicht identifziert, weshalb die Polizei um Hinweise bittet.

Der Unbekannte ist geschätzte 40 bis 50 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und hager. Sein braunes Haar ist etwa fünf bis acht Zentimeter lang. Er trug eine beige Hose, Größe 102, mit braunem Gürtel, außerdem eine braune Jacke, ein blaues Hemd, weiße Unterwäsche und weiße Socken. Seine Schuhe – Marke: AM Schuh Company, Größe 46+ – waren braun.

Die Polizei Essen/Mülheim fragt: Wer kann Hinweise auf seine Identität ergeben? Die Ermittler sind unter der Telefonnummer 0201/829-0 erreichbar.

Funktionen
Aus dem Ressort
Neues Programm der Mülheimer Volkshochschule steht
Weiterbildung
470 Kurse werden im kommenden Semester an der Heinrich-Thöne-VHS angeboten. Eine ganze Reihe von ihnen sind erstmals im Programm.
Aldimärkte waren wegen Kassenproblem vorübergehend zu
Wirtschaft
Mehrere Filialen in Mülheim, Duisburg, Oberhausen und Bottrop waren am Montag vorübergehend geschlossen. Der Discounter sucht nach der Ursache.
Wer kennt die Geschichte dieses Mülheimer Ausflugslokals?
Stadtansichten
Das abwechslungsreiche Treiben auf der Stadthallenterrasse haben viele Leser erkannt. Das Haus mit der hohen Treppe war schwieriger.
Bahn hat Störung nach Blitzschlag bei Essen behoben
Bahn-Störung
Bahnkunden hatten auch am Dienstag noch mit den Folgen eines Blitzschlages bei Essen zu kämpfen. Erst am frühen Nachmittag war der Schaden behoben.
Das isst der Pott in Mülheim - Wählen Sie Ihr Leibgericht
Abstimmung
Welcher Hobbykoch soll Mülheim beim "Das isst der Pott"-Finale vertreten? Hier können Sie alle Rezepte anschauen und für Ihren Favoriten abstimmen.
Fotos und Videos
Mülheim gestern und heute
Bildgalerie
Zeitsprung
Castle Rock 2015 in Mülheim
Bildgalerie
Festival
article
7980809
Polizei bittet nach Selbstmord am Bahnhof Mülheim-Styrum um Hinweise
Polizei bittet nach Selbstmord am Bahnhof Mülheim-Styrum um Hinweise
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/polizei-bittet-nach-selbstmord-am-bahnhof-muelheim-styrum-um-hinweise-id7980809.html
2013-05-22 15:37
Mülheim,Styrum,Suizid,Identifizierung,Opfer,Bahnsteig,Bahnhof,Zug
Mülheim