Norddeutsche Straßen im Visier

Saarn..  Im norddeutschen Viertel sind die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Saarn-Selbeck-Mintard unterwegs. Wer die Sozialdemokraten bei ihrem 41. Rundgang begleiten möchte und Fragen hat, sollte sie begleiten. Treffpunkt ist am Freitag, 24. April, um 16.30 Uhr an der Gaststätte „Am Heuweg“ an der Prinzeß-Luise-Straße 189. Von dort geht die Tour über den Heuweg, die Emdener, die Hamburger, die Schleswiger, die Flensburger, die Lübecker, die Oldenburger und die Bremer Straße zurück zum Startpunkt.

Die SPD-Vertreter im Rat der Stadt und in der Bezirksvertretung 3 wollen sich vor Ort ein Bild für ihre weitere politische Arbeit machen. Alle Bürger und Bürgerinnen sind eingeladen, dabei mit ihrer Erfahrung, Kritik und mit Anregungen mitzuwirken. Die Sozialdemokraten freuen sich auf den Gedankenaustausch und werden den Anwesenden Rede und Antwort stehen. Sie hören sich auch Anregungen zu weiteren Themen an.

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins, die seit Herbst 2003 in zweimonatigem Rhythmus in Saarn, Selbeck oder Mintard unterwegs sind, haben bereits viele Ideen aus der Nachbarschaft umgesetzt. Wer keine Zeit hat, kann der SPD eine E-Mail senden an ortsverein@spd-saarn-selbeck-mintard.de.