Das aktuelle Wetter Mülheim 13°C
Hochschule

Neue Studiengänge starten an der FH

25.05.2012 | 09:00 Uhr
Neue Studiengänge starten an der FH
Christoph Wojtyczka / WAZ FotoPool

Mülheim. Zwei neue Studiengänge hat die Hochschule Ruhr West im Angebot: Der eine befasst sich mit der Kommunikation von Mensch und Maschine. Dazu werden Informatiker gebraucht. Um diese auszubilden, startet an der Hochschule der interdisziplinäre Studiengang „Mensch-Technik-Interaktion“.

„Neben Aspekten der Informatik inklusive der Programmierung beschäftigen wir uns auch mit Psychologie, insbesondere Kognitionspsychologie, Ergonomie, und Design. Dabei vor allem mit Interaktions-, Interface- und Informationsdesign“, erklärt Prof. Dr. Stefan Geisler, Studiengangsleiter.

Attraktiv für den Arbeitsmarkt

„Die Absolventen sind für den Arbeitsmarkt sehr attraktiv. Sie kennen die neuen Entwicklungen und Trends, sind sehr breit aufgestellt, entwickeln komplexe Benutzerschnittstellen unterschiedlicher technischer Systeme und bewerten sie“, so Prof. Geisler weiter.

Ebenfalls aus einer Schnittstelle zu einer anderen Disziplin heraus hat sich die Wirtschaftsinformatik entwickelt. Wirtschaftsinformatiker beschäftigen sich neben der Programmierung mit den Grundlagen der Betriebswirtschaft, mit Produktentwicklung und Marketing, Finanzierung und Investitionen. „Unternehmen suchen verstärkt Absolventen, die die technische und betriebswirtschaftliche, strategische Sicht einschätzen können“, sagt Prof. Dr. Marc Jansen, Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik.



Kommentare
Aus dem Ressort
Unfall sorgte für Stau auf der Zeppelinstraße
Polizei
Ein schwerer Unfall ereignete sich am Freitag gegen 13 Uhr an der Kreuzung Steinknappen/Zeppelinstraße. Laut Polizei wollte ein Kleintransporter, der auf der Zeppelinstraße in Richtung City fuhr, links in den Steinknappen einbiegen.
Urban Priol liefert in Mülheim komödiantisches Kabarett
Kritik
Drei Stunden lang lieferte der unterfränkische Kabarettist Urban Priol einen Parforceritt durch die deutsche Politik. Bei Adenauer gibt’s los und hinein bis in die Gegenwart. Da ließ er kaum ein aktuelles Thema aus und scheute auch die flacheren Witzebenen der Comedy nicht.
"OGS eröffnet Bildungschancen"
Schule
Die Offene Ganztagsbetreuung durch Caritas und Diakonie an der Mülheimer Grundschule Augustastraße und Meißelstraße gibt es seit zehn Jahren. OGS sorgt für Sprachförderung und soziale Förderung. Großes Jubiläumsfest ist geplant.
Neuapostolen verkaufen Kirche in Mülheim nicht an Muslime
Moscheebau
Die Neuapostolische Kirche zieht sich aus den Verkaufsgesprächen mit der Ahmadiyya Muslim Jamaat Gemeinde zurück. Aus Rücksicht auf Anwohnerproteste wolle man nach einem anderen Käufer suchen. Die Muslime sind darüber sehr enttäuscht. Man habe viel Zeit und Energie in diese Projekt investiert.
Düsseldorfer Flughafen baut für den XXL-Flieger A380 um
Luftverkehr
Der Airbus A380 könnte schon bald in Düsseldorf landen. Mit großen Umbauarbeiten bereitet sich der Flughafen auf die Ankunft des größten Passagierflugzeugs der Welt vor. Bisher machte der Monsterjet im Linienbetrieb einen Bogen um die Landeshauptstadt. Ein neuer Verbindungsanbau wird derzeit gebaut.
Umfrage zur VHS
Eine der großen politischen Debatten im Herbst wird sich um die Zukunft der Volkshochschule drehen. Wie soll es mit der maroden VHS weitergehen?

Eine der großen politischen Debatten im Herbst wird sich um die Zukunft der Volkshochschule drehen. Wie soll es mit der maroden VHS weitergehen?

 
Fotos und Videos
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Ferientipps im Herbst
Bildgalerie
Herbstferien
Night for Masters
Bildgalerie
Voll auffe Omme