Mutmacher für Vereinsarbeit

Beim Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) ist das Problem der Vereine bekannt: „Wir haben darauf reagiert“, sagt Geschäftsführer Michael Schüring. Mit Unterstützung der Robert-Bosch-Stiftung, des Deutschen-Olympischen Komitees sowie des Mülheimer Sportbundes bietet das CBE Hilfestellung an, die Mut machen soll, in Vereinen Verantwortung zu übernehmen.

Es gibt Fortbildungen, Workshops und Zukunftswerkstätten, in denen ein Verein für sich eine Strategie entwickeln kann, wie er ehrenamtliche Kräfte gewinnt und effektiv einsetzt. „Vernetzung im Verein“, so Michael Schüring, könnte etwa eine Erleichterung sein, wenn nicht einer allein sich um eine Aufgabe kümmern muss, sondern ein kleines Team.

„Die Angebote werden sehr gut angenommen“, sagt der CBE-Chef. Zehn Kurse oder Workshops finden in diesem Jahr statt. Schüring ist überzeugt: Trotz Anforderungen in Beruf und Familie hätten viele noch genügend Freizeit, die sie in ein Ehrenamt investieren könnten.