Das aktuelle Wetter Mülheim 19°C
Auftritt

Mülheimer Talent tritt bei TV-Show The Voice Kids an

12.02.2016 | 09:00 Uhr
Mülheimer Talent tritt bei TV-Show The Voice Kids an
Felix (12) aus Holthausen steht heute auf der großen Bühne der Show „The Voice Kids“, bei der Kinder gegeneinander antreten.Foto: Foto:Richard Huebner/SAT.1

Mülheim.  Felix Gerach (12) singt in der TV-Castingshow „The Voice Kids“. Der Schüler aus Mülheim schreibt eigene Songs und präsentiert diese auf der Straße.

Eigentlich liebt Felix Gerach es, vor vielen Leuten aufzutreten – je mehr, desto besser. Doch vor seinem Auftritt im Fernsehen ist er doch ein bisschen nervös. Noch mehr als vor der Mathearbeit, die er am Donnerstag schreiben musste. Aber der Auftritt verspricht positive Aufregung, endlich kann er vor großem Publikum zeigen, was er kann. Am heutigen Freitag ist der Zwölfjährige in der Fernsehshow The Voice Kids auf SAT 1 zu sehen.

Seit Felix mit sieben Jahren seine erste Gitarre zu Weihnachten geschenkt bekam, ist das Spielen seine Leidenschaft. Oft klemmt er sich die Gitarre unter den Arm und macht sich auf ins Saarner Dorf. Auf der Düsseldorfer Straße sucht er die Nähe zum Publikum. Häufig auch auf der Insel Juist, die er mit seiner Familie regelmäßig besucht. „Das ist schon mein zweites Zuhause“, sagt der Junge aus Holthausen, der die 7. Klasse der Luisenschule besucht. Auch im Urlaubsort spielt er kleine Konzerte auf der Straße und stellt dort seinen Hut auf. Schließlich schreibt der Zwölfjährige auch eigene Songs, meist ruhige und gefühlvolle Lieder, in denen es „darum geht, wie man sich seinen Weg durchs Leben bahnt“, erklärt Felix. „Meistens ist dann auch ein Mädchen darin verstrickt“, lacht der Junge mit den blonden Haaren, der gerne Hockey spielt.

Ehrgeiz entwickelt

Um seine Musik einem größeren Publikum vorzustellen, hatte sich Felix bereits in 2014 bei der TV-Castingshow beworben. „Dort spielt man vor drei Coaches, die den Sänger nicht sehen, sondern nur hören.“ Gefällt der Gesang, drehen sie sich um – dann geht es für den Kandidaten in die nächste Runde. „Ich hatte vorher jede Staffel der Sendung verfolgt“, erinnert sich Felix. Freunde und Familie ermunterten ihn, sich zu bewerben – doch Felix schied bereits in den Vorcastingrunden aus. „Danach habe ich richtig Ehrgeiz entwickelt, Unterricht genommen und an meinem Gesang gearbeitet.“ Für die aktuelle Staffel in 2016 bewarb er sich dann im Herbst vergangenen Jahres noch einmal. „Diesmal bin ich in die Blind Auditions gekommen und freue mich riesig darüber.“ Ob er danach noch eine Runde weitersingen darf, verrät der Schüler aber nicht – auch wenn die Folgen bereits abgedreht sind. „Es soll ja für die Zuschauer spannend bleiben.“

Und was hörst du privat für Lieder? „Am liebsten die Top-Charts und Künstler wie Justin Bieber oder Ed Sheeran“, sagt Felix. Schließlich habe der britische Popstar Ed Sheeran auch so angefangen. „Er ist ein großes Vorbild für mich, weil er nie aufgegeben hat und immer weiter an seinem Traum gearbeitet hat.“ Denn dieser ist auch seiner: mit der Musik groß zu werden. „Das ist Plan A“, sagt Felix. Und Plan B? „Vielleicht Mediziner zu werden. Oder Journalist“, so ganz genau will er sich da nicht festlegen. Macht aber nichts. „Denn Plan A wird aufgehen“, da ist er sich sicher.

Am Freitag, 12. Februar, 20.15 Uhr

The Voice Kids ist die Kinderversion der Sendung „The Voice of Germany“, die regelmäßig erwachsene Talente sucht. In der Jury sitzen die Musiker Lena Meyer-Landrut, Mark Forster und Sasha.

Zu sehen ist Felix Gerach in der Sendung, die am heutigen Freitag, ab 20.15 Uhr auf Sat 1 läuft.

Kristina Mader

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Unwetter in der Region
Bildgalerie
Sturmtief
Galopprennen
Bildgalerie
Fotostrecke
Public Viewing im Ruhrgebiet
Bildgalerie
EM 2016
Burgen und Schlösser an Rhein und Ruhr
Bildgalerie
Ausflugstipps
article
11557581
Mülheimer Talent tritt bei TV-Show The Voice Kids an
Mülheimer Talent tritt bei TV-Show The Voice Kids an
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/muelheimer-talent-tritt-bei-the-voice-kids-an-id11557581.html
2016-02-12 09:00
Mülheim, KInder, Talent, Medien, Kultur, The Voice Kids,
Mülheim