Das aktuelle Wetter Mülheim 13°C
Feuerwehr

Mülheimer löschen beim Großbrand in Krefeld

10.07.2012 | 13:48 Uhr
Mülheimer löschen beim Großbrand in Krefeld
Feuerwehr Mülheim löscht in Krefeld am 10. Juli .

Mülheim. Bei dem Großbrand eines Holzlagers in einem Gewerbegebiet in Krefeld war die örtliche Feuerwehr auf Hilfe aus den Nachbarkommunen angewiesen. Auch die MEO-Region (Mülheim, Essen, Oberhausen) schickte Einsatzkräfte, um die Krefelder Wehr zu entlasten.

Die Bezirksregierung hatte die MEO-Kräfte schon am späten Montagabend angefordert. Um 6 Uhr am Dienstag rückten vier Löschzüge von Essen aus mit 23 Fahrzeugen und insgesamt 90 Kräften aus, um ab acht Uhr die Krefelder unterstützen zu können.

Sechs Fahrzeuge wurden aus Mülheim nach Krefeld beordert

Wie Burkhard Klein, der Mülheimer Feuerwehrchef, auf Anfrage berichtete, unterstützt Mülheim die Krefelder mit einem Löschzug. Insgesamt wurden 27 Leute und sechs Fahrzeuge aus Mülheim nach Krefeld beordert, darunter auch das Führungsfahrzeug, um die MEO-Kräfte zu koordinieren, das man sich wie einen rollenden Konferenzraum vorstellen muss.

Die Hälfte des Einsatzpersonals kommt von der Freiwilligen Feuerwehr Mülheim. „Wir wären gar nicht in der Lage, eine solche Bereitschaft ohne die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr zu stellen“, betonte Burkhard Klein. Das Krefelder Holzlager und das dazugehörige Freilager seien komplett abgebrannt, berichtete der Feuerwehrchef. „Das war ein sehr großes, massives Feuer.“

Der Brand hatte sich bis auf das benachbarte Gelände einer ehemaligen Bundeswehrkaserne ausgebreitet, wo eine für Kleingewerbe genutzte Lkw-Halle Feuer gefangen hatte. An dieser Stelle sind die Kräfte der MEO-Region am Dienstag eingesetzt worden. Sie hatten zuvor die Feuerwehrbereitschaft der Städte und Kreise Duisburg/Wesel und Kleve abgelöst.

Bettina Kutzner

Kommentare
10.07.2012
15:44
Mülheimer löschen in Krefeld
von Gothaur | #1

Und man kann gar nicht oft genug darauf hinweisen, daß Brüssel beabsichtigt den Ehrenamtlichen, also auch Freiwilligen Feuerwehren den Todesstoß zu...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Schüler betreuen ehrenamtlich an Demenz erkrankte Menschen
Soziales
Eine Berufskolleg-Klasse engagiert sich für dementiell erkrankte Menschen in der Villa Cura. Ein Filmprojekt soll ein Anreiz für weitere Klassen sein.
Mülheim wird 2040 voraussichtlich 160 200 Einwohner haben
Bevölkerungsstatistik
Eine neue Statistik zur Bevölkerungsentwicklung prognostiziert einen leichten Rückgang der Einwohnerzahl in den kommenden 25 Jahren.
Bahnhof Mülheim-Styrum wird bis Juli 2016 modernisiert
Umbau
Die Modernisierung des Bahnhofs Styrum hat begonnen. Bis Juli 2016 soll der Bahnhof behindertengerecht ausgebaut und zwei Bahnsteige erneuert werden.
A 40 ist am Samstag zwischen Mülheim und Duisburg einspurig
Verkehr
Straßen.NRW führt am kommenden Samstag auf der Raffelbergbrücke zwischen Mülheim und Duisburg Arbeiten zur Stabilisierung der Brücke durch.
Bürgerkraftwerke der Medl liefern Öko-Strom und Wärme
Energie
Vier Anlagen hat der örtliche Energieversorger mit Anleihen der Mülheimer gebaut. Medl will künftig rund 30 Prozent der Mülheimer Haushalte beliefern.
Fotos und Videos
Mülheim gestern und heute
Bildgalerie
Zeitsprung
Anrudern der Mülheimer Rudervereine
Bildgalerie
Fotostrecke
Deutsche Meisterschaft in den lateinamerikanischen Tänzen
Bildgalerie
Fotostrecke
Bombenentschärfung
Bildgalerie
Mülheim
article
6866411
Mülheimer löschen beim Großbrand in Krefeld
Mülheimer löschen beim Großbrand in Krefeld
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/muelheimer-loeschen-beim-grossbrand-in-krefeld-id6866411.html
2012-07-10 13:48
Mülheim, Feuerwehr, Feuer, Brand, Krefeld, Holzlager, Einsatzkräfte, Hilfe, Unterstützung
Mülheim