Das aktuelle Wetter Mülheim 11°C
Feuerwehr

Mülheimer löschen beim Großbrand in Krefeld

10.07.2012 | 13:48 Uhr
Mülheimer löschen beim Großbrand in Krefeld
Feuerwehr Mülheim löscht in Krefeld am 10. Juli .

Mülheim. Bei dem Großbrand eines Holzlagers in einem Gewerbegebiet in Krefeld war die örtliche Feuerwehr auf Hilfe aus den Nachbarkommunen angewiesen. Auch die MEO-Region (Mülheim, Essen, Oberhausen) schickte Einsatzkräfte, um die Krefelder Wehr zu entlasten.

Die Bezirksregierung hatte die MEO-Kräfte schon am späten Montagabend angefordert. Um 6 Uhr am Dienstag rückten vier Löschzüge von Essen aus mit 23 Fahrzeugen und insgesamt 90 Kräften aus, um ab acht Uhr die Krefelder unterstützen zu können.

Sechs Fahrzeuge wurden aus Mülheim nach Krefeld beordert

Wie Burkhard Klein, der Mülheimer Feuerwehrchef, auf Anfrage berichtete, unterstützt Mülheim die Krefelder mit einem Löschzug. Insgesamt wurden 27 Leute und sechs Fahrzeuge aus Mülheim nach Krefeld beordert, darunter auch das Führungsfahrzeug, um die MEO-Kräfte zu koordinieren, das man sich wie einen rollenden Konferenzraum vorstellen muss.

Die Hälfte des Einsatzpersonals kommt von der Freiwilligen Feuerwehr Mülheim. „Wir wären gar nicht in der Lage, eine solche Bereitschaft ohne die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr zu stellen“, betonte Burkhard Klein. Das Krefelder Holzlager und das dazugehörige Freilager seien komplett abgebrannt, berichtete der Feuerwehrchef. „Das war ein sehr großes, massives Feuer.“

Der Brand hatte sich bis auf das benachbarte Gelände einer ehemaligen Bundeswehrkaserne ausgebreitet, wo eine für Kleingewerbe genutzte Lkw-Halle Feuer gefangen hatte. An dieser Stelle sind die Kräfte der MEO-Region am Dienstag eingesetzt worden. Sie hatten zuvor die Feuerwehrbereitschaft der Städte und Kreise Duisburg/Wesel und Kleve abgelöst.

Bettina Kutzner

Kommentare
10.07.2012
15:44
Mülheimer löschen in Krefeld
von Gothaur | #1

Und man kann gar nicht oft genug darauf hinweisen, daß Brüssel beabsichtigt den Ehrenamtlichen, also auch Freiwilligen Feuerwehren den Todesstoß zu versetzen.
Gruß

Funktionen
Aus dem Ressort
Stadt auf Tarifabschluss vorbereitet
Finanzen
Die Tarifeinigung im öffentlichen Dienst, die jetzt nach mehreren Warnstreiks in vierter Verhandlungsrunde erzielt worden ist, könnte Konsequenzen für...
Hündin Emma – verzweifelt gesucht
Tiere
Die kleine weiße Mischlingshündin lief weg, als ihre Besitzer in den Flitterwochen waren. Katrin und Tarek Moussa brachen ihre Hochzeitsreise ab und...
Anwohner in Dümpten beklagt Rattenproblem an Mülltonnen
Schädlinge
Reiner Ortmann berichtet von Nagern in Mülltonnen an der Mellinghofer Straße 282, wo Flüchtlinge einziehen sollen. SWB: keine Anzeichen für Ratten.
Frauencafé nur für Patientinnen
Medizin
Erfahrungsaustausch in geschützter Atmosphäre: Neues Angebot der Frauenklinik im EKM Mülheim will die Lücke zwischen Krebstherapie und Reha schließen.
Müll! Stadt Mülheim verweigert Vistenkarten-Werbung an Autos
Autohandel
Autoankauf-Angebote auf Visitenkarten sind für die Stadt Mülheim ein großes Ärgernis. Genehmigt sind die Werbeaktionen nicht. Nur, was hilft das?
Fotos und Videos
Mülheim gestern und heute
Bildgalerie
Zeitsprung
Anrudern der Mülheimer Rudervereine
Bildgalerie
Fotostrecke
Deutsche Meisterschaft in den lateinamerikanischen Tänzen
Bildgalerie
Fotostrecke
Bombenentschärfung
Bildgalerie
Mülheim
article
6866411
Mülheimer löschen beim Großbrand in Krefeld
Mülheimer löschen beim Großbrand in Krefeld
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/muelheimer-loeschen-beim-grossbrand-in-krefeld-id6866411.html
2012-07-10 13:48
Mülheim, Feuerwehr, Feuer, Brand, Krefeld, Holzlager, Einsatzkräfte, Hilfe, Unterstützung
Mülheim