Mülheimer Feuerwehr befreit eingeklemmtes Reh

Missliche Lage: In Mülheim hatte sich ein Reh in einem Zaun verfangen.
Missliche Lage: In Mülheim hatte sich ein Reh in einem Zaun verfangen.
Foto: Feuerwehr Mülheim
Was wir bereits wissen
Die Feuerwehr Mülheim hat am Freitag ein kleines Reh aus einer misslichen Lage befreit. Das Tier war zwischen den Stäben eines Metallzauns eingeklemmt.

Mülheim.. Ein Spaziergänger hat am Freitagmorgen an der Brunshoffstraße in Mülheim ein kleines Reh entdeckt, das zwischen des Stäben eines Metallzauns eingeklemmt war.

Mit Hilfe eines Akku-Spreizers konnte die alarmierte Feuerwehr das Reh aus seiner misslichen Lage befreien. Nachdem die Streben auseinander gedrückt waren, flüchtete das Tier auch wieder in die Freiheit. (we)