Mülheim „klassisch“ erfahren

Die Mausegatt-Siedlung, der Raffelberg, Saarn und das Ruhrtal gehören zu den Höhepunkten einer Tour durch die Stadt am Fluss. Wer Mülheim erfahren möchte, steigt in den Bus. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten führt die Rundfahrt „Klassisch“ der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) am Sonntag, 8. Februar, ab 11 Uhr. Die Teilnehmer erfahren dabei Interessantes aus der Stadtgeschichte und erhalten neueste Informationen zur Stadtentwicklung. Treff-punkt der zweistündigen Fahrt ist die Touristinfo im Medien-Haus, am Synagogenplatz 3.

Tickets gibt es für 12 Euro pro Person in der Touristinfo im MedienHaus oder ganz bequem online von zu Hause als „Print@Home“-Ticket über www.muelheim-ruhr.de. Bei verfügbaren Restplätzen ist auch ein Kauf beim Gästeführer am Treffpunkt möglich. Die MST stellt auch individuelle Fahrten für Betriebsausflüge, Geschäftsbesuche oder private Anlässe zusammen. Infos hat Angela Christians: 9 60 96 42.