Mitternachtssport mit DJ für Jugendliche ab 14

Zum Ausklang der Woche bietet sich Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Mülheim die Gelegenheit, einen bewegten Abend zu verbringen: Am kommenden Freitag, 17. April, findet wieder die Veranstaltung „Mitternachtssport“ statt. Organisiert wird sie von der AGOT (Arbeitsgemeinschaft der offenen Türen), einem Zusammenschluss aller Mülheimer Jugendzentren.

In der Zeit von 20 bis 24 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) läuft in der Sporthalle Von-der-Tann-Straße in Styrum in diesem Jahr alles unter dem Motto: „Miteinander – Füreinander“. Alle Jugendlichen im Alter ab 14 sind dazu herzlich eingeladen. Damit keine Langeweile aufkommt, stehen wahlweise Basketball, Fußball, Ultimate-Frisbee und Jugger auf dem Programm. Neben den sportlichen Aktionen wird es auch einen DJ geben, der für den passenden Sound und gute Stimmung sorgt. Der Eintritt zum „Mitternachtssport“ ist frei. Verpflegung müssen die Jugendlichen selber mitbringen.

Für weitere Fragen stehen Salvatore Sangiorgio vom Café 4 You unter 779658 oder Ute Hofmann vom CVJM, 381688, zur Verfügung.