Das aktuelle Wetter Mülheim 13°C
Verkehr

Kinder bewerfen Autos auf A40 mit Steinen

01.07.2012 | 13:33 Uhr
Kinder bewerfen Autos auf A40 mit Steinen
Die A40 bei Mülheim. Bild: Stephan Glagla / WAZ FotoPool

Mülheim.   Ein dummer Jungenstreich, der verheerende Folgen hätte haben können: Zwei Jungen haben bei Mülheim Autos auf der A40 mit Kieselsteinen beworfen. Ein flinker Autofahrer ertappte die beiden.

Zwei elfjährige Jungen aus Mülheim und Oberhausen haben auf der Autobahn 40 bei Mülheim Autos mit Steinen beworfen. Ein 55-jähriger betroffener Fahrer sei am Samstag sofort von der Autobahn in Styrum abgefahren und habe nach den Kindern gesucht, teilte die Polizei am Sonntag mit. In einem Gebüsch Am Ende der Raffelbergbrücke neben der A 40 sei er fündig geworden. Dort hockten die Kinder mit faustgroßen Kieselsteinen.

Die Polizei fand auf der Fahrbahn zahlreiche Steine, die die Elfjährigen offenbar schon geworfen hatten. Die Kinder wurden ihren Müttern übergeben. Auf sie wartet eine Strafanzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. (dapd)

dapd-nrw Mülheim/Ruhr

Kommentare
02.07.2012
07:45
Kinder bewerfen Autos auf A40 mit Steinen
von mar.go | #6

Die Berichterstattung ist irgendwie ziemlich unbeholfen.
Kieselsteine sind keinesfalls faustgroß, jedenfalls nicht im Sprachgebrauch.
Unabhängig...
Weiterlesen

1 Antwort
...........keinesfalls "faustgroß"?
von Dieselpumpe | #6-1

Da könnte ich ihnen aber ein paar Exemplare in meinem Garten zeigen die sie kaum stemmen können!

Funktionen
Aus dem Ressort
Pfingst-Spektakulum lockt mit Feuerzauber und Schwertkämpfen
Pfingst-Spektakulum
Das Pfingst-Spektakulum auf Schloß Broich entführte Besucher ins Mittelalter. Schwertkämpfe und mehr Ritterturniere, um Familien anzulocken.
Die Mülheimer Mädels und das Estragon-Huhn
Das isst der Pott
Wenn Linda Deckers sich mit ihren Freundinnen trifft, geht’s mit Vorliebe zusammen an den Herd. Ein Rezept von Tante Christa steht dabei hoch im Kurs.
MBI fordern Kurzzeitparken auf dem Mülheimer Rathausplatz
Parken
Die MBI wollen einen Teil des Rathausplatzes weiterhin für Kurzzeitparker offen lassen und haben dafür einen Antrag im Planungsausschuss gestellt.
Ruhrperlen zeigen Radfahrern Mülheims schönste Seiten
Radserie
Auf drei Ruhrperlen-Routen können Radfahrer die Stadt erkunden. Dabei lernen sie Kulturstätten, geschichtsträchtige Orte und Naturschönheiten kennen.
Jugendliche nehmen Auto des Vaters und verunglücken schwer
Unfall
Mitten in der Nacht fuhr ein 16-jähriger Mülheimer mit einem 17-Jährigen Mitschüler im elterlichen Audi los - und verlor die Kontrolle über den Wagen.
Fotos und Videos
Hähnchen in Estragon-Sauce
Bildgalerie
Das isst der Pott
Ritter auf Schloß Broich
Bildgalerie
Pfingst-Spektakulum
article
6827305
Kinder bewerfen Autos auf A40 mit Steinen
Kinder bewerfen Autos auf A40 mit Steinen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/kinder-bewerfen-autos-auf-a40-mit-steinen-id6827305.html
2012-07-01 13:33
Mülheim