Jede Ente darf kreativ gestaltet werden

Fans des Entenrennsports können sich ab Mittwoch, 22. April, einen Starter sichern. Eine Entenoption kostet 5 Euro. Sie ist in den Mülheimer Jugendzentren, im Medienhaus (2. Etage), im Amt für Kinder, Jugend und Schule im Historischen Rathaus (Zimmer B 11) erhältlich.


Jede Ente darf kreativ gestaltet werden – allerdings gibt es einige Regeln zu beachten. So muss wasserfeste Farbe verwendet und die Starternummer (mit Edding geschrieben) gut lesbar sein. Gestaltungselemente dürfen maximal fünf Zentimeter von der Ente abstehen, und die Quietscheente muss schwimmfähig sein. Die Rückgabe gestalteter Enten findet am Samstag, 23. Mai, von 12 bis 15 Uhr im Medienhaus am Synagogenplatz 3 statt.