Hochschule Ruhr West in Mülheim lädt zum Tag der offenen Tür

Die Hochschule Ruhr West wird sich am kommenden Freitag an der Dümptener Straße beim Tag der offenen Tür präsentieren.
Die Hochschule Ruhr West wird sich am kommenden Freitag an der Dümptener Straße beim Tag der offenen Tür präsentieren.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Auf dem Campus an der Dümptener Straße präsentiert die Hochschule am kommenden Freitag, 22. Mai, verschiedene Studiengänge und Angebote.

Mülheim.. Die Hochschule Ruhr West (HRW) lädt am Freitag, 22. Mai, zum Tag der offenen Tür ein. Aus der Nähe können Schüler, Lehrer, Studieninteressierte, und Interessierte die HRW entdecken. Unter dem Motto „Informieren, Ausprobieren, Orientieren“ präsentiert sich die Hochschule von 9 bis 16 Uhr an ihrem Campus an der Dümptener Straße 45. Die Studienberatung informiert über die 23 Studiengänge an der HRW, ihre Zulassungsvoraussetzungen, das Bewerbungsverfahren und das duale Studium. Der Studierendenservice unterstützt Studieninteressierte vor Ort bei ihrer Online- Bewerbung.

Wie in den vergangenen Jahren zeigen die sieben HRW Institute mit Exponaten, Experimenten und Aktionen, was Studierende und Lehrende an der HRW machen: Anwendungsorientierte Beispiele aus der Robotik und dem Gesundheitswesen zeigt das Institut Informatik. Mit den Bauingenieuren können Leonardo-Brücken gebaut werden oder bei spannenden Demonstrationen erfährt man mehr über Baustoffe.

Studiengänge stellen sich auf lebendige Weise vor

Das Institut Maschinenbau schafft mit Virtual Reality ein besonderes Erlebnis. Gezeigt werden ein interaktiver 3D-Monitor und eine Oculus Rift-Brille. Die Naturwissenschaftler starten Wasserraketen, erklären Mathe auf lustige Weise und „erschießen“ Stofftieraffen. Seine Geschicklichkeit kann man bei Segwayfahren testen und erfahren, wie spannend Regelungstechnik sein kann. Wie sich ferngesteuerte Autos mit Lichtstrahlen jagen, zeigt das Institut Mess- und Sensortechnik.

Dieses Institut öffnet seine Türen zusätzlich von 10.30 bis 14. 30 Uhr am Campus Mellinghofer Str. 55, Geb. 26 im Siemens Technopark.

Um den ganzen Campus an der Dümptener Straße kennen zu lernen, gibt es um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr Führungen. Um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr führt das Bibliotheks-Team durch seine Räume. Ergänzend zu den Ständen der HRW und ihrer Institute bieten weitere Informationen rund um ein Studium die Initiativen: ArbeiterKind.de NRW, Agentur für Arbeit, Studierendenwerk Essen-Duisburg. Hier erhalten Interessierte wichtige Informationen etwa zum Bafög oder studentischem Wohnen. Für das leibliche Wohl zu fairen Preisen sorgt das Mensa-Team des Studierendenwerkes Essen- Duisburg.