Hilfen für Abiturienten auf dem Weg zur Ausbildung

Broich..  Was kommt nach dem Abitur? Antworten geben wollen die Mitglieder der drei Rotary-Clubs (Mülheim, Schloss Broich und Uhlenhorst). Sie laden für Samstag, 28. Februar, von 9 bis 12.30 Uhr, zur Ausbildungsmesse „Robis 2015“ in das Gymnasium Broich, Ritterstraße 21, ein.

Mit „Robis“ richten sich die Rotary-Clubs an zukünftige Abiturienten und möchten Jugendliche bei der Berufswahl unterstützen. Beim Treffen stehen Vorträge von Arbeitnehmern, Selbstständigen aus verschiedenen Berufen sowie persönliche Gespräche mit den Referenten im Mittelpunkt.

45 Berufsgruppen, wie Psychologen oder Psychotherapeuten, Mediziner, Ökotrophologen, Umweltmanager, Architekten, Theaterpädagogen oder Apotheker sind dabei. Auch kaufmännische Berufe sowie duale Studiengänge werden zukünftigen Abiturienten vorgestellt.

Die Rotary-Clubs Mülheim organisieren seit Jahren die Ausbildungsmesse „Robis“ für zukünftige Abiturienten.