Gymnasium Broich feiert seinen 50. Geburtstag

Broich..  Als Höhepunkt verschiedener Aktionen zur Feier des 50. Geburtstages des Gymnasiums Broich wird am Samstag, 9. Mai, an der Ritterstraße 21 ein großes Schulfest für alle aktuellen und ehemaligen Schüler, Eltern und Lehrer veranstaltet.

Zur Eröffnung um 11 Uhr wird Musik vom Schüler- und Lehrer-Chor erklingen, und ein Schwarzlicht-Theaterstück soll die Besucher verzaubern. Mit Musikschülern des Abiturjahrgangs werden die „Klanglandschaften“ uraufgeführt – eine skurrile Ton-Collage zur Schule. Ab 11.30 Uhr wird der von Schülern der Stufe 10 neu gestaltete Innenhof eingeweiht. Auf großer Außenbühne werden Schülergruppen und die Lehrerband ein gemischtes Programm zum Besten geben.

Feierliche Ansprachen, u.a. von Schulleiter Ralf Metzing sowie von Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld, folgen um 13 Uhr.

Am Nachmittag gibt es Spiele, Aufführungen und Informationen: Klassen und Kurse sorgen für Abwechslung, u.a. mit der Vorführung selbst konstruierter Lego-Roboter, es gibt internationales Essen (English food, cuisine française) oder ein Themen-Café zur Patenschaft mit dem westafrikanischen Burkina Faso.