Grundlagen der einfachen Buchhaltung

Die Grundlagen der auch für Kleingewerbetreibende und Freiberufler verpflichtenden Einnahmen-Überschuss-Rechnung, kurz EÜR, vermittelt das Buchungsseminar, das in diesem Jahr fünfmal im Haus der Wirtschaft an der Wiesenstraße 35 angeboten wird.

Unterstützt von der Mülheimer Wirtschaftsförderung und gefördert aus Mitteln des Bundes und des Europäischen Sozialfonds (ESF) informiert Udo Gloede von der Existenzgründungs- und Unternehmensberatung umfassend in Theorie und Praxis über die Grundlagen der einfachen Buchhaltung und die damit verbundenen Anforderungen. Das erste Seminar für Unternehmer und Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen startet am Dienstag, 3. März, von 8 bis 14 Uhr. Weitere Seminare sind für am 21. April, 23. Juni, 8. September und 18. November geplant.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE