Mülheim

Gasgeruch und ein lauter Knall: Geldautomat der Sparkasse in Mülheim gesprengt

Ein Geldautomat in Mülheim wurde gesprengt. (Symbolbild)
Ein Geldautomat in Mülheim wurde gesprengt. (Symbolbild)
Foto: Patrick Pleul/Archiv

Mülheim. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte einen Geldautomaten in Mülheim gesprengt.

In einem Mehrfamilienhaus stand der Automat der Sparkasse, der von den Tätern aufgebrochen wurde.

Gasgeruch empfing die Beamten

Als die Polizei zum Tatort kam, bemerkten die Beamten ein Gasgeruch in dem Gebäude und sperrten es vorerst ab.

Die hinzugezogene Feuerwehr konnte eine geringe Gaskonzentration im Vorraum messen. Diese sei aber nicht gefährlich gewesen.

Hinweise an die Polizei

Hast du etwas gesehen gegen halb drei Uhr morgens an der Oberheidstraße? Dann melde dich bei der Polizei unter 0201/8290.

(fb)

Weitere Themen:

Dieb hob 999 Euro an Essener Geldautomat ab - wie geht das denn?

Täter sprengen Geldautomaten mitten im Essener Wohnviertel und rasen auf Motorrad davon

Räuber sprengen Geldautomaten in Hagen - und verlieren dann ihre Beute wegen der Heckklappe des Fluchtautos

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE