Fußballtag für Mädchen jeden Alters

Heimaterde..  Am 30. Mai veranstaltet der TSV Heimaterde den zweiten Mädchenfußballtag. Zwischen 10 und 14 Uhr wird das Naturstadion am Finkenkamp 125 für alle interessierten Mädchen jeden Alters geöffnet und bietet ein buntes, von den Jugendtrainerinnen und Trainern organisiertes Programm an. Fußballerische Erfahrung wird nicht vorausgesetzt, auch Beginnerinnen sind willkommen. Ein Dribbelparcours, eine Zielübung und die Schusskraft-Messanlage sind nur einige der angebotenen Aktionen und für alle Mädchen zugänglich.

Der TSV Heimaterde ist, neben Blau-Weiß Mintard, der einzige Fußballverein in Mülheim, der Mädchenmannschaften in allen Altersklassen für den Spielbetrieb gemeldet hat. Im nächsten Jahr soll das Angebot mit der Einführung einer Damenmannschaft noch erweitert werden. Bei der Überlegung aktiv Fußball zu spielen, können die Probetrainings der jeweiligen Mannschaften besucht werden. Die U11 trainiert mittwochs und donnerstags um 17 Uhr, die U13 dienstags und freitags um 17 Uhr, die U15 montags und mittwochs um 18.30 Uhr und die U 17 mittwochs um 19 Uhr.