Führungen durch das Dorf der Fliedner-Stiftung

Selbeck..  Trotz der Auflösung des Projekts „Unternehmen, entdecken im Ruhrgebiet“ im letzten Jahr, in dessen Rahmen auch ein Rundgang durch das Dorf der Theodor Fliedner Stiftung ermöglicht wurde, werden die Führungen unabhängig fortgesetzt. Am 10. Juni und am 16. September finden die kostenlosen Touren jeweils um 14 Uhr statt. Treffpunkt ist das „Rathaus im Dorf“, Am Brunnen 11. Eine telefonische Anmeldung zu den Führungen ist notwendig: 48 43 179.

Das Fliednerdorf bietet Menschen mit und ohne Behinderung eine Reihe von integrativen Wohnformen. Stationäre Pflegeplätze für alte Menschen, stationäre Plätze für Menschen mit geistiger Behinderung, Mietwohnungen für Familien und Mitarbeitende sowie Betreutes Wohnen sind nur ein Teil des Konzepts, mit dem aktuell 600 jungen und alten Bewohnern geholfen wird.