Experimente für Groß und Klein

Zum Experimentieren zu den Themen „Elektrizität“ und „Bewegung“ lädt das Ökumenische Familienzentrum Kirchenhügel alle Vier- bis Zehnjährigen mit einer Begleitperson am Samstag, 28. Februar, 10 bis 13 Uhr, in seine Räume am Muhrenkamp 8 ein.

Unter dem Motto „Bewegung hält fit, auspowern macht Spaß“ können Kinder und Eltern sich gemeinsam bei vielfältigen Bewegungsaktionen ausprobieren. Zum Thema Elektrizität etwa erfahren große und kleine Forscher, dass es damit weit mehr auf sich hat, als bloß Strom aus der Steckdose zu zapfen. Viele Alltagsphänomene werden so spielerisch und interessant unter die Lupe genommen. Und auch die praktische Erfahrung kommt nicht zu kurz: So kann ausprobiert werden, wie ein Stromkreis geschlossen wird.