Es ist etwas faul

Postzustellung. Ich hoffe sehr, dass der Artikel Leser veranlasst, sich wegen Zustellungs- und anderen Problemen mit der Deutschen Post auch bei Ihnen zu melden. Mein Fall liegt anders, doch auch ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mit dem Problem alleine konfrontiert bin. Wenn der Sprecher der Post einräumt, dass die Menge des Briefmarktes rückläufig sei, dann fehlt mir absolut das Verständnis für die zunehmenden Probleme – auch zum Beispiel ungeleerter, übergelaufener Postkästen im Herbst in Speldorf. Bei mir läuft – nach Einzelnachforschungen ohne Ergebnis – eine Gesamtbeschwerde über von Mai bis Dezember 2014 nicht zugestellter Briefsendungen innerhalb Deutschlands, zwei davon Adressaten in Mülheim, zwei Briefsendungen sind bei mir nicht eingetroffen. Meine Briefe sind und waren stets mit deutlich lesbaren Druckbuchstaben beschriftet. Hier ist etwas faul zwischen/in Mülheim und dem Postzentrum Essen. Das Porto wurde wieder erhöht, der Service wird immer schlechter.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE