DLRG sichert sich Gelände der Ruhrrettungsstation

Menden..  Die Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) im Bezirk Mülheim hat kurz vor Weihnachten einen Erbpachtvertrag über 50 Jahre für das Gelände der Ruhrrettungsstation am Mulhofs Kamp 5 in Menden unterzeichnet. Durch diesen Erbpachtvertrag ist das Gelände für das kommende halbe Jahrhundert für den Wasserrettungsdienst, den Katastrophenschutz, die Erste-Hilfe Ausbildung sowie die Jugendarbeit gesichert.

Der Mülheimer DLRG-Bezirk feiert im kommenden Jahr übrigens in großem Stil seinen 90. Geburtstag – mit einem Tag der offenen Tür an der Ruhrrettungsstation am 20. Juni und zuvor auf einem Schwimmbad-Event am 19. April.