Buntes Fest zu 40 Jahren „Stücke“

Zum 40. Geburtstag der Mülheimer Theatertage steigt am Sonntag, 31. Mai, von 14 bis 19 Uhr ein Fest für die ganze Familie in der Stadthalle und den Ruhranlangen rundherum. ein Fest für die ganze Familie.

Dabei gibt’s ganz schön was auf die Ohren: Live-Musik kommt von der Top Dog Brass Band, die ihr Publikum bei Festivals auf der ganzen Welt in Bewegung und auf die Beine bringt. Alpcologne präsentiert ein Kinderkonzert zum Mitmachen mit Alphorn Theo, dem klugen Klaus und Santa Fee. Mit dem Baby-Elefanten und einem betagten Dickhäuter erzählt das Theater „PasParTout“ die Geschichte von zwei ungleichen Freunden mit Humor, Walzer, Märchen und Elefantengetöse.

Zwei junge Schauspieler unternehmen den wahnwitzigen Versuch, in nur 30 Minuten durch 40 Jahre Mülheimer Theatertage zu reisen, und zeigen an verschiedenen Spielorten kurze Sequenzen aus ausgewählten Preisträgerstücken. Autor Wolfram Lotz liest aus seinem Buch.

Außerdem gibt’s eine Stücke-Schnitzeljagd, Kinder können basteln und bauen. Wie es sich für ein richtiges Geburtstagsfest gehört, bekommt jeder Gast ein Stück Torte. Der Eintritt ist frei.