Bewerbungsfrist für JSR endet im April

Die fünfte Wahl zum Mülheimer Jugendstadtrat (JSR) wird vom 1. bis 12. Juni 2015 stattfinden. Die Frist für die Einreichung der Wahlvorschläge mit den Unterstützungsunterschriften endet am Montag, 27. April 2015, um 18 Uhr.

Der JSR wurde im Dezember 2006 erstmals in Mülheim gewählt und vertritt die Interessen der Jugendlichen in der Stadt, entwickelt Projekte zur Beteiligung der Kinder und Jugendlichen am aktuellen Geschehen und an der zukünftigen Entwicklung Mülheims und hat auch Antrags- und Rederecht, zum Beispiel im Rat der Stadt.

Die Mitglieder für die 18 Mandate des Jugendstadtrates werden für zwei Jahre gewählt; Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren können dafür kandidieren. Sie müssen in Mülheim mit Hauptwohnsitz gemeldet sein und am 12. Juni 2015 das 14., aber noch nicht das 22. Lebensjahr vollendet haben.

Jugendliche, die kandidieren möchten, müssen einen Wahlvorschlag und zehn Unterstützungsunterschriften bis zum 27. April, 18 Uhr, eingereicht haben. Die Unterlagen sind im Rats- und Rechtsamt, Rathaus, Am Rathaus 1, Eingang am Markt, Zimmer B.111 erhältlich.