Besucher bummeln über Blumenmarkt

Stadtmitte..  Um den Frühling endlich nach Mülheim zu locken, veranstaltet die Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) gemeinsam mit zahlreichen lokalen Blumenhändlern am Samstag, 11. April, den Blumenmarkt 2015.

Eine blühende und farbenfrohe Blumen- und Pflanzenvielfalt erwartet die Besucher auf der Schloßstraße. Von 10 bis 15 Uhr laden lokale Blumenhändler an diesem Tag zum frühlingshaften Bummeln, Stöbern und Entdecken in die Mülheimer Mitte ein. Außerdem werden sie unterstützt von Sylvia Vorhaus, die mit ihrer „Mölmschen Drehorgel“ für musikalische Unterhaltung sorgt.

Auch als Ziel für einen Familien-Tagesausflug in die Innenstadt eigne sich der Blumenmarkt, so die MST: Die Kleinen können sich beim Kinderschminken verschönern lassen, während die Großen an den Ständen der Teilnehmer stöbern. Mit dabei sind Blumenhaus Buhle, Blumen Frahm & Cremers, Blumen Rumbaum, „Aus Lust an Blumen“ Jörg van Oost e.K., Flowers & More, Hagebaumarkt und der Speldorfer Pflanzenmarkt.

Wenn die Pflanzen zur Wohnungs-, Balkon- oder Gartenverschönerung zu sperrig oder schwer sind, übernimmt das – gegen Aufpreis – ein Lieferdienst.