Das aktuelle Wetter Mülheim 13°C
Unfall

Autofahrer (17) ohne Führerschein bei Unfall schwer verletzt

18.06.2012 | 17:34 Uhr
Autofahrer (17) ohne Führerschein bei Unfall schwer verletzt

Mülheim. In der Nacht zum Sonntag fuhr ein 17-Jähriger nach Polizeiangaben gegen 1.30 Uhr alkoholisiert mit einem Citroën auf der Zeppelinstraße in Richtung Zentrum. Oberhalb der Einmündung zur Windmühlenstraße kam er von der nassen Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der Jugendliche wurde bei dem Unfall schwer verletzt und durch seine beiden leicht verletzten Mitfahrerin (17, 18) aus dem Fahrzeug geborgen. Wie die Polizei mitteilte, besitzt er keinen Führerschein und hat nach eigenen Angaben das Fahrzeug unberechtigt gesteuert. Die Zeppelinstraße war rund eine Stunde lang gesperrt.


Kommentare
Aus dem Ressort
Hermann Hartwich schuftete als Junge für sein erstes Buch
Bücher
Der Essener Ex-Oberstadtdirektor kam aus einer Familie, in der nicht viel gelesen wurde. Heute ist für den 74-Jährigen jeder Tag ein „Tag des Buches“. Als Teenager sparte er jahrelang, um sich Geschichtserzählungen von Otto Zierer leisten zu können. Heute birgt sein Haus viele Buchschätze.
„Hauptsache, die Militärs bleiben draußen“
Wirtschaft
Wie der deutsch-russische Ingenieur Andrej Korobov als Mitarbeiter des Beratungsunternehmens Agiplan die aktuelle Krise rund um die Ukraine erlebt
Abrocken in den Mai
Feiern
Dem etwas altbacken klingenden „Tanz in den Mai“ werden in Mülheim Beine gemacht. Abrocken heißt es am 30. April in der Stadt.
Wohneigentum in Mülheim bleibt teuer
Wohnen
Der neue Immobilien- und Grundstücksmarktbericht für Mülheim liegt vor. Demnach kostet Wohnen in guten Lagen noch mal mehr. In anderen Lagen sind die Preise für Grundstücke, Häuser und Wohnungen stabil. Nur in der Innenstadt ist der Abwärtstrend umgebremst.
Seniorenmesse Ruhr: Alle Facetten des Älterwerdens im Fokus
Senioren
Die Seniorenmesse Ruhr findet am Sonntag, 27. April, zum 26. Mal in Mülheim statt. Über 70 Aussteller informieren dann im Forum über die Themenbereiche des Alters, wie aktive Freizeitgestaltung, Weiterbildung, Gesundheit und Pflege
Sollte es Anwohner-Parkplätze geben?
Die Klagen von Anwohnern, die morgens, mittags, und vor allem abends in ihren Wohnquartieren nach einem Parkplatz suchen, verstummen nicht. Gerade in der Altstadt wird das Problem zeitweise als massiv empfunden. Was meinen Sie, sollte es Anwohner-Parkplätze in Mülheim geben?

Die Klagen von Anwohnern, die morgens, mittags, und vor allem abends in ihren Wohnquartieren nach einem Parkplatz suchen, verstummen nicht. Gerade in der Altstadt wird das Problem zeitweise als massiv empfunden. Was meinen Sie, sollte es Anwohner-Parkplätze in Mülheim geben?

 
Fotos und Videos
Verpuffung am Rhein-Ruhr-Zentrum
Bildgalerie
Großeinsatz
Neubau Gymnasium Broich
Bildgalerie
Schule
Abiparty in Mülheim
Bildgalerie
Party