Ab Montag haben die Mülheimer Kitas wieder auf

Das kleine Mädchen wurde erhört: Die Kitas haben ab Montag wieder auf. Die Erzieher kehren zurück an ihren Arbeitsplatz.
Das kleine Mädchen wurde erhört: Die Kitas haben ab Montag wieder auf. Die Erzieher kehren zurück an ihren Arbeitsplatz.
Foto: dpa
Was wir bereits wissen
Der Streik der Kita-Erzieher und Sozialarbeiter wurde ausgesetzt – nun kehren sie (vorübergehend) an ihre Arbeitsplätze zurück.

Mülheim.. Mit der ab Sonntag geltenden Friedenspflicht wird der Streik im Sozial- und Erziehungsdienst ausgesetzt. Die städtischen Kitas nehmen ab Montag wieder ihren normalen Betrieb auf. Die Verhandlungsführer von Gewerkschaften und Arbeitgeber setzen jetzt auf Schlichtung und so kehrt – zumindest vorübergehend – Ruhe in den Kita-Alltag ein. Exakt einen Monat waren die kommunalen Kita-Erzieher und Sozialarbeiter im Ausstand, das zerrte an den Nerven der Eltern.

Stadtsprecher Volker Wiebels verspricht: „Nun gilt es, so schnell wie möglich den Betreuungs- und Bildungsauftrag wieder umzusetzen.“ Der Verlauf des Schlichtungsverfahrens werde aber beobachtet, um gegebenenfalls frühzeitig neue Maßnahmen einzuleiten. Eltern würden dann über ihre Stammkita informiert, so Wiebels. Für Rückfragen steht Ingolf Ferner (Amt für Kinder, Jugend und Schule, 455-4531) bereit.