Zwei Mendener im Synodalvorstand

Menden/Iserlohn..  Pfarrer Thomas von Pavel und Pfarrerin Dorothea Goudefroy aus Menden sind in den Kreis-Synodalvorstand aufgerückt, der als Vorstand des Kirchenkreises gilt. Superintendentin Martina Espelöer beglückwünschte die Mendener Geistlichen zur Wahl. Von Pavel ist als Synodalassessor nun Stellvertreter der Superintendentin, Dorothea Goudefroy wurde an die neu zu besetzende Stelle der stellvertretenden Synodalassessorin gewählt. Die Kreissynode legte ferner fest, dass für jede Neubesetzung einer Pfarrstelle 2750 Gemeindeglieder anzusetzen sind. (Bericht folgt.)