Zwei geparkte Autos beschädigt

Lendringsen..  Die Mendener Polizei erbittet Zeugenhinweise zur Aufklärung von zwei Unfallfluchten. Im ersten Fall am 16. Januar wurde zwischen 12.20 und 12.40 Uhr in der Meierfrankenfeldstraße 15 ein geparkter roter Skoda von einem unbekannten Fahrzeug am linken Außenspiegel beschädigt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 150 Euro. Fall Nummer zwei ereignete sich in der Zeit von Donnerstag, 15. Januar, 20 Uhr bis Freitag, 16. Januar, 9 Uhr an der Hindenburgstraße 35. Hier wurde ein geparkter silberner VW Passat von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 1000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Unfallhergang bzw. auf den Unfallverursacher geben können werden gebeten, sich mit der Polizei Menden ( 02373/9099-7124 oder 9099-0) in Verbindung zu setzen.