Wanderung im neuen Jahr

Menden..  Zum Einstieg in das neue Jahr 2015 bietet der Hausfrauenbund Menden (HBM) im Monat Januar folgende Veranstaltungen an:

Die Wandergruppe kommt am 6. Januar um 14 Uhr auf Battenfelds Wiese zusammen, um von dort zur ersten Wanderung im neuen Jahr zu starten. Bis auf Weiteres werden sich die Teilnehmerinnen noch selbst organisieren, bis eine neue Wanderführerin gefunden ist. Interessenten für diese Funktion können sich bei der Vorsitzenden Helga Kämper unter 02373/600869 melden.

Mitgliederversammlung

Die erste Mitglieder- und Monatsversammlung im neuen Jahr findet am 13. Januar ab 15 Uhr im Berufskolleg/Hanggebäude statt. Der Geschäftsführende Vorstand wird seinen Bericht über das abgelaufene ereignisreiche Jubiläumsjahr 2014 nebst Kassenstand vorlegen. Ferner werden die obligatorischen Wahlen der ersten sowie der stellvertretenden Vorsitzenden und der Kassen- und Schriftführerin durchgeführt. Die Mitglieder nehmen also aktiv Einfluss auf das Jahresgeschehen 2015 und werden deshalb um aktive Beteiligung gebeten. Anschließend wird Ingo Rasche als Gesundheits- und Ernährungsberater einen Vortrag halten zum Thema: „Mehr Vitalität und Lebensqualität“.

Die Doppelkopfrunde trifft sich am 15. und 29. Januar jeweils um 14.30 Uhr im Seniorentreff des Rathauses, Am Neumarkt 3. Wer Interesse am Kartenspiel hat, ist herzlich eingeladen. Weitere Informationen erteilt Renate Kruse unter 02373/61244.