Unterwegs zwischen Heve und Möhnetal

Lendringsen..  Die Wandergruppe „Franz Lenze“ trifft sich am Samstag ab 8.30 Uhr am Parkplatz Haus Lenze beim Freizeitzentrum Biebertal. Abfahrt zur Möhnetalsperre erfolgt in Fahrgemeinschaften um 8.45 Uhr. Die Mitwanderer aus dem Raum Balve treffen sich gegen 9 Uhr am Kloster Oelinghausen.

21 Kilometer Streckenlänge

Die Wanderung (ca. 21 Kilometer) geht über die Brücke zum Nordufer der Heve (Teil der Möhnetalsperre), dort entlang des gleichnamigen Bachs und über einen Anstieg auf die Höhen zwischen Heve- und Möhnetal. Weiter führt die Route über die Höhenwege und dann nach Völlinghausen, wo der Möhnebach in die Talsperre mündet, und folgt dem Bach ein Stück weit. Ein weiterer Anstieg führt nun auf den höchsten Punkt der Wanderung und bietet sehr schöne Ausblicke über den Arnsberger Wald. Nun folgt der Abstieg ins Hevetal und die Wanderung geht entlang des Bachs bis zur Wilhelmsruh. Vorbei an dem Erholungspark führt die Route weiter zum Südufer der Heve und erreicht dort den Ausgangpunkt der Wanderung.

Die bisherigen Wetterprognosen lassen einen feinen Wandertag erwarten, doch die Wanderung findet auch bei leicht unbeständigem Wetter statt. Die Verpflegung erfolgt aus dem Rucksack. Eine Einkehr nach der Wanderung kann nach Absprache erfolgen.